Eckdaten

Produkt:
Ren Sessel
Familie:
Ren
Hersteller:
Poltrona Frau >
Designer:
Neri & Hu Design and Research Office >
Architonic ID:
1514819
Land:
Italien
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sessel >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel >

Produktbeschreibung

Neben den Beistellmöbeln enthält die Kollektion REN jetzt auch Sessel und Sofa. Bei beiden Sitzmöbeln kehrt das charakteristische Zeichen „Ren“ der gesamten Serie zurück. Grafisch, rein, geometrisch, umschließt es die Seiten der beiden Sitzmöbel und wird zur Tragestruktur. Die Kollektion hat ihren Namen vom chinesischen Schriftzeichen "Ren", das Person bedeutet. Die längere Linie ragt geringfügig hervor und wird von der kürzeren gestützt. Die beiden Elemente sind aus Gründen der Stabilität voneinander abhängig, in einem Verhältnis, das genau den architektonischen Aufbau der einzelnen Elemente der Kollektion ausdrückt. Jedes Stück besteht aus zwei "Ren", die die Hauptstruktur aus massivem Canaletto Nuss bilden und untereinander die Sekundärstrukturen, ebenfalls aus Holz, stützen.

Der Sessel wird durch die klassischen Stühle im Theaterfoyer inspiriert, die traditionell Orte der Begegnung und Beziehung sind, und verleiht ihm einen modernen Look. Jedes Element lädt zur Geselligkeit und Unterhaltung, zu freien und informellen Gesten ein. Aber Linien und Volumen sind kompakt, sauber, modern. Die gemütliche Rückenlehne dient auch als Armlehne, die Sitzfläche ist bewusst flach, das Nierenkissen fügt einen Hauch von Komfort hinzu und verleiht der Rückenlehne Rhythmus. Die gleiche, einladende Einfachheit prägt das Sofa. Eine lineare Bank und eine abgerundete Rückenlehne, auch in diesem Fall mit Nierenkissen. Die Trockenheit der Linien, reduzierte Abmessungen, die Analyse des Komforts bei beiden Sitzmöbeln, machen sie zu zwei vielseitigen Projekten. Ideal in den verschiedenen Räumen des Hauses, aber auch in Gemeinschafts- und Wartebereichen. Wie bei der gesamten Kollektion bringt das klare Design die edlen Materialien und kostbaren Details zur Geltung. Die Verbindungspunkte zwischen der Tragestruktur aus massivem Canaletto Nuss und der Aufbau der Rückenlehne aus gebogenem Buchenholz sind außen mit Messingringen veredelt. Die Bezüge können vollständig aus Pelle Frau®-Leder sein oder einen Lederbezug für den Sitz und Stoff für die Nierenkissen kombinieren.

Produktfamilie

Konzept

Die Möbelserie Ren entstammt der Forschungsarbeit von Neri & Hu rund um den Eingangsbereich des Hauses.
Die Kollektion spiegelt die Natur dieses Durchgangsbereichs mit einer Reihe von Hybrid-Objekten in Funktion und Materialien wider. Spiegel mit Garderobenständer, Tischchen, Konsole, Spiegel mit Wandgarderobe und stummer Diener. Allesamt aus Holz, Messing und Leder. Raffiniert in Verarbeitung und Formen, um Besucher mit der Eleganz von Poltrona Frau zu begrüßen.

Neri & Hu haben sich am chinesischen Symbol „ren“ (was soviel bedeutet wie „Person, menschliches Wesen“) orientiert. Dieses Zeichen ziert die Seiten jedes Möbels. Der persönliche, intime und einladende Ton der Kollektion wird durch das essentielle Design, den Reichtum der Details und der Accessoires, die Vielzahl und Funktionalität der Einsatzmöglichkeiten, sowie die Wärme der Materialien ersichtlich. Alle Möbel können in verschiedenen Bereichen, vom Wohnbereich bis zum Schlafbereich, vom Bad bis zum Arbeitszimmer, eingesetzt werden. Sie wurden eigens dafür entworfen, um jedem Ambiente einen diskreten und komfortablen Touch zu verleihen.

Die verschiedenen Möbel bestehen aus ähnlichen Elementen, die immer wieder anders kombiniert werden. Die Tragestruktur ist aus massivem „Canaletto“ Nussbaumholz gefertigt. Alle Auflageflächen sind aus Multischicht-Birkenholz mit Bezug aus Cuoio Saddle Extra-Leder und mit Furnier aus „Canaletto“ Nussbaumholz an den Seiten gefertigt. Alle Messingteile weisen eine matte und transparente Oberflächenschutzbehandlung auf.
Die Spiegel zeichnen sich durch einen Messingrahmen mit Bezug aus Cuoio Saddle Extra-Leder und Rückseite aus Multischicht-Birkenholz mit Furnier aus „Canaletto“ Nussbaumholz aus. Spiegel und Fächer werden mit dem eleganten Haken aus gebürstetem Stahl, mit Galvanisierung und Messing-Finish am oberen Balken der Struktur befestigt.