Die schimmernden Fassaden des Álvaro Cunquiero Hospital (vidal + architects) in Vigo, Spanien, ändern durch eine Beschichtung mit prismatischem Lack ihre Farbe je nach Lichteinfall. Fotos: Cortizo

REZEPT FÜR SCHNELLE HEILUNG

In unserer aktuellen Übersicht internationaler Projekte gehen wir auf Visite zu den interessantesten Klinikbauten der letzten Zeit.
 
Seit Jahrhunderten empfehlen Ärzte ihren Patienten frische Luft, Licht, Bewegung und möglichst wenig Stress. Ungefähr genauso lange bieten dunkle und monotone Krankenhäuser ihren Patienten das Gegenteil. Die neueste Klinikarchitektur tritt an, das zu ändern. Von luis vidal + architects "airport hospital" zu Norman Fosters lichtdurchflutetem Maggie's Centre, die Kliniken in unserer Übersicht wurden gebaut, um die Heilung zu beschleunigen.

Inhalte dieses Newsletters:
Veranstaltungen Juli 2017
Gesundheit! Die Neue Klinikarchitektur

Material Tendencies N°44: Khodi Feiz
Weitere Artikel aus dem Architonic Magazin
Inspirierende Suchergebnisse N°67: Sitzbänke
Inspirierende Orte N°58: Krankenhäuser
Architektur- und Designprojekte auf Architonic
Entdecke mehr. Das Architonic Team
Zürich | Berlin | New York | London | Amsterdam | Kopenhagen | Rom 
Mailand | Wien | München | Hamburg | Brüssel | Barcelona | Stockholm
Facebook
Instagram
Twitter
Pinterest
Website
VERANSTALTUNGEN JULI 2017

 
Anzeige

GESUNDHEIT! DIE NEUE KLINIKARCHITEKTUR
Text: Dominic Lutyens

Die neue Krankenhausarchitektur stellt zunehmend den Patienten in den Mittelpunkt. Viel Natur und stressfreie Orientierungssysteme ebnen den Weg zur Gesundheitsarchitektur.

Norman Foster entwarf dieses Krebshilfezentrum für Maggie's Centre neben der onkologischen Abteilung von The Christie in Manchester. Die Lage in einem Garten erzeugt eine häusliche Atmosphäre. Foto: Nigel Young / Foster + Partners

Das heutige Klinikdesign zeigt selbst im öffentlichen Bereich eine Abkehr von der Priorisierung des Personalkomforts und eine Hinwendung zum Patientenwohl. David Watts, Geschäftsführer von CCD Design & Ergonomics, einer Agentur für Design und Verhalten, verweist auf den britischen National Health Service (NHS), der daran arbeitet, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen: "Um dieses Ziel zu erreichen schauen Krankenhäuser sich in anderen Bereichen um, wie z. B. bei Hotels."

Die zweistöckige, grossügig verglaste Erweiterung des Coordinated Center of Oncology (meier + associés) in Lausanne hat abgerundete Konturen, um die Angst der Patienten positiv zu beeinflussen. Fotos: Yves André

Watts nennt die zunehmende Verbreitung wirksamer Orientierungssysteme in Krankenhäusern, wo traditionell gesichtslos-labyrinthische Flure Patienten und Besucher desorientierten und die Wege von A nach B für das Personal länger als notwendig machten.

MEHR AUF ARCHITONIC
Anzeige
N°44: KHODI FEIZ
 
Architonic sprach im Rahmen eines Interviews mit dem im Iran geborenen und in den USA aufgewachsenen Industriedesigner Khodi Feiz. Mit seinem kleinen Amsterdamer Studio hat Feiz sich auf Möbeldesign und Verbrauchertechnologien spezialisiert.

Khodi Feiz: Materialien sind ein Thema, das sich permanent weiterentwickelt. Im Rückblick stelle ich aber fest, dass es tendenziell immer wieder zurückgeht zu natürlichen Materialien.

MEHR AUF ARCHITONIC
Anzeige
DA BRAUT SICH WAS ZUSAMMEN: GAGGENAU
Text: Simon Keane-Cowell
Im Zuge der Renaissance der Kaffeekultur steigen die Ansprüche an die Qualität des aromatischen Aufgusses. Die Luxusmarke GAGGENAU bringt mit ihren Espresso-Vollautomaten Kaffeegenuss auf professionellem Niveau in die eigenen vier Wände.
 
MEHR AUF ARCHITONIC
GUT GEBAUT: TECHNOGYM
Text: Alyn Griffiths
Der italienische Fitnessgeräte-Hersteller TECHNOGYM setzt auf die motivierende Wirkung stilvollen Designs und hat seinen revolutionären neuen Mailänder Flagshipstore ebenso wie eine Gerätelinie von Antonio Citterio entwerfen lassen.
 
MEHR AUF ARCHITONIC
ARBEIT KANN SO GUT KLINGEN: ACOUSTICPEARLS
Text: Simon Keane-Cowell
Das Bremer Unternehmen ACOUSTICPEARLS kämpft seit fast 10 Jahren mit Verstand und ästhetischem Feingefühl gegen Geräuschverschmutzung in Innenräumen. 
 
MEHR AUF ARCHITONIC
DIE BODENREFORM: DOMOTEX 2018
Text: Simon Keane-Cowell
Die DOMOTEX, weltweit führende Messe für Teppiche und Bodenbeläge, geht mit umfangreichen Neuerungen an den Start und widmet sich unter dem Leitthema „Unique Youniverse“ dem Trend zum individualisierten Fußboden.
 
MEHR AUF ARCHITONIC
ÜBERSCHALL: FANTONI
Text: Simon Keane-Cowell
Die Architekten eines riesigen neuen Konferenzzentrums in Algier suchten einen Partner für die Akustikoptimierung und fanden den italienischen Premiumhersteller FANTONI.
 
 
MEHR AUF ARCHITONIC
Anzeige
ROVIVA:
WIE AUF WOLKEN GEBETTET
Text: Carina Iten
SCHÄTTI LEUCHTEN:
WOHLGEFORMT
Text: Cornelia Etter
SENSES:
FÜR DIE SINNE
Text: Cornelia Etter
SCHLOSSBERG:
VIELSCHICHTIG

Text: Mirjam Rombach
MEHR AUF ARCHITONIC

INSPIRIERENDE SUCHERGEBNISSE N°67: SITZBÄNKE

Produkte > Büromöbel / Objektmöbel > Krankenhausmöbel > Sitzbänke

ALLE SUCHERGEBNISSE AUF ARCHITONIC
INSPIERENDE ORTE N°58: KRANKENHÄUSER

Projekte > Architektur > Krankenhäuser
ALLE SUCHERGEBNISSE AUF ARCHITONIC
Anzeige
ARCHITEKTUR- UND DESIGNPROJEKTE AUF ARCHITONIC
 
MEIER + ASSOCIÉS ARCHITECTES
Erweiterung des Coordinated Centers of Oncology
Lausanne | Vaud, Schweiz | Realisiert 2015
Fotograf: Yves André
ZUM PROFIL VON MEIER + ASSOCIÉS ARCHITECTES
LUIS VIDAL + ARCHITECTS
Álvaro Cunqueiro Hospital
Vigo | Spanien | Realisiert 2015

Fotograf: Cortizo
ZUM PROFIL VON LUIS VIDAL + ARCHITECTS
GERKAN / MARG + PARTNER
Wuzhen Medical Park
Shanghai | China | Realisiert 2016
Fotograf: Christian Gahl
ZUM PROFIL VON GERKAN / MARG + PARTNER
Facebook
Instagram
Twitter
Pinterest
Website
Copyright © *2017 Architonic AG, All rights reserved. All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or