Eckdaten

Produkt:
YOHO Tisch
Familie:
YOHO
Hersteller:
Girsberger >
Designer:
Stefan Westmeyer >
Architonic ID:
1354762
Land:
Schweiz
Erscheinungsjahr:
2016
Herstellergruppen :
Tische-Esstische >
Gruppen:
Tische-Esstische >

Produktbeschreibung

Yoho – markante Gestellstruktur aus gebogenen Flachstahlprofilen

Kompaktinfo:
Das prägende Merkmal des Tischs Yoho ist ein Untergestell aus gebogenen schlanken Flachstahlprofilen, die in Bodennähe über eine zentrale Längentraverse miteinander verbunden sind. Das Tischblatt besteht aus Massivholz – wie üblich bei Girsberger.

Bützberg, 18. Januar 2016. – Yoho heisst der neue Tisch im Programm des Schweizer Möbelherstellers Girsberger. Das prägende Merkmal von Yoho ist ein Untergestell aus gebogenen Flachstahlprofilen, die in Bodennähe abgebogen und über eine zentrale Längentraverse miteinander verbunden sind. Diese Bauweise bewirkt eine besonders steife Gestellstruktur und ermöglicht die Verwendung schlanker Flachstahlprofile, was dem Tisch eine elegante Erscheinung verleiht.

Auf dem Gestell von Yoho ist ein Tischblatt gelagert, welches sich an der Tischkante auf 10 mm verjüngt. Das Tischblatt besteht aus Massivholz und ist in Längen von 200 bis 260 cm bei einer Breite von 100 cm erhältlich. In der Standardausführung ist der Flachstahl in einem dunklen Schieferfarbton gepulvert, auf Wunsch ist jedoch jede RAL-Farbe erhältlich.

Für das Tischblatt von Yoho stehen alle Holzarten der Girsberger Kollektion zur Auswahl. Die Charakteristik des Holzes kann der Kunde bei Girsberger selbst bestimmen: Bretter ohne Äste ergeben eine ruhige Erscheinung, ein lebendiger Wuchs verleiht dem Tischblatt dagegen expressiven Holzcharakter. Mit einer speziellen Oberflächenbehandlung können zusätzliche Effekte erzielt werden: So erhält das ruhige Holzbild der Eiche durch Sandstrahlen ein dreidimensionales Profil, während Tischblätter, die mit Seifenlauge bearbeitet wurden, über einen besonders angenehmen, weichen Griff verfügen.

Als Option ist für Yoho eine einseitige Erweiterung von 60 cm Länge verfügbar. Die Erweiterung wird dabei aus demselben Brett gefertigt wie das Tischblatt, womit eine durchlaufende Holzmaserung gewährleistet wird.