Produktfamilie

Konzept

PIXO eignet sich für die Bestuhlung von Cafeterien, Casinos, Schulungsräumen, Auditorien oder Konferenz räumen. Sein verchromtes Kufengestell besteht aus gebogenem Rundstahl, während die Sitzfläche und die Rückenlehne aus schwarzem Kunststoff-Spritzguss gefertigt sind. Alternativ ist die Sitzfläche gepolstert und mit Stoff oder Leder bezogen erhältlich. Der formschön gestaltete Rücken folgt den Konturen des Körpers und bietet dadurch komfortable Unterstützung.

Optional ist der PIXO mit einem Schreibtablar erhältlich oder mit einer Buchablage und integriertem Getränkehalter, die unter der Sitzfläche montiert werden. Beide Ergänzungen können auch nach träglich hinzugefügt werden.

Entsprechend seinen Einsatzgebieten ist der PIXO stapelbar. Mit dem ebenfalls erhältlichen Trans port wagen können bis zu 35 ungepolsterte oder 25 gepolsterte Stühle gestapelt und transportiert oder gelagert werden. Ohne Wagen sind 10 ungepolsterte und 8 gepolsterte Stühle übereinander stapel bar. Zur Reihenverbindung wird ein spezielles Verbindungselement zur Sicherung und Ausrichtung der Stühle eingesetzt.

PIXO ist vom Designerbüro „Synergy Product Development“ in Chicago entworfen worden und wird durch Girsberger in Lizenz von Teknion hergestellt und vertrieben. Der Stuhl ist ab sofort lieferbar.

Gestell: Stahl verchromt
Bezug Sitz: Textil / Leder
Schale: Kunststoff
Ausführung: Kufenstuhl stapelbar
Design: Synergy Product Development