Photographer: Ingo Wandmacher

Teehaus Mikado | Timmendorfer Strand by b/s/t | Manufacturer references ×

Ungewöhnlich, intensiv und sehr anziehend, so lässt sich das im Sommer 2014 eröffnete Restauraunt „Wolkenlos“ am Ende der Seeschlösschenbrücke in Timmendorf beschreiben. Eine ungewöhnliche Dachform, die hohen Windlasten standhalten muss.

Zwei Pagodendächer übereinander: Das obere Pagodendach überspannt das Staf­fel­ge­schoss, das zweite untere schützt als umlaufender, weit auskragender Dach­über­stand das Erd­geschoss. Alles das in weißer Farbe und rund 100 Meter in der Ostsee. Bei der Verarbeitung stellte die exponierte Lage die Dachhandwerker vor große Herausforderungen: Windgeschwindigkeiten von 160 km/h und mehr wurden an der Spitze des Baustellenkrans gemessen, zudem erforderte die Dachform einiges an handwerklichem Geschick.

Mit der b/s/t Feldbefestigung, basierend auf einem PVC-Halterteller mit integrierter Verschraubung, wurde die Dachbahn unabhängig von Nähten und Rastermaßen fixiert.

Verwendete Produkte:
EVALON® VSK, 1,5, EVALON® Anschlussbahn, Verbundbleche

▶ Informationen: https://www.bst-gmbh.de/produkte/feldbefestigung.html

Photographer: Ingo Wandmacher

Teehaus Mikado | Timmendorfer Strand by b/s/t | Manufacturer references ×

Photographer: Ingo Wandmacher

Teehaus Mikado | Timmendorfer Strand by b/s/t | Manufacturer references ×