Key facts

Product:
Forster fuego light EI30 | Fire-rated sliding door
Family:
Forster fuego light | Fire-rated sliding doors
Manufacturer:
Forster Profile Systems >
Architonic ID:
1308731
Country:
Switzerland
Manufacturer groups :
Space partition-Wall partition systems >
Doors-Entrance doors >
Doors-Internal doors >
Groups:
Space partition-Wall partition systems >
Doors-Entrance doors >
Doors-Internal doors >

Product description

Fire resistant glazings EI30 and EI60, fire resistant automatic sliding doors EI30

Objekt:
IKEA, CH-St. Gallen

Architekt:
Müller + Partner Architektur AG, CH-Sulgen

Product family

Concept

Brandschutz-Schiebetür T30/RS

Auch mit Rauchschutz
Für die Brandschutz-Schiebetür Forster fuego light ist keine Bodenschiene erforderlich. Die Tür ist damit absolut barrierefrei. Besonders für Renovationen eignet sich die platzsparende 1-flügelige Variante.
Die Brandschutz-Schiebetür besteht aus Standardprofilen und nur wenigen zusätzlichen Systembauteilen. Mit dem neuen Labyrinthprofil geht die Fertigung schnell von der Hand.
Neu ist die Schiebetür auch als Rauchschutztür geprüft als T30-RS.


Technische Angaben

Materialvarianten
Stahl
Edelstahl 1.4301, geschliffen, Korn 220-240

Geprüfte Ausführungsvarianten
1-flügelig, lichter Durchgang max. (B×H) 1380×2500 mm
2-flügelig, lichter Durchgang max. (B×H) 2600×2500 mm

Leistungseigenschaften*
Schweiz: unter Brandschutz-Klassifizierungsnorm EI30 SN EN 13501-2 als VKF Brandschutzanwendung Nr.16082/20429 (2-flügelig) und
Nr. 20426/20427 (1-flügelig) zugelassen / in DE mit Zustimmung im Einzelfall, Ergänzung der Zulassung in Vorbereitung

Systemmerkmale
Keine Bodenschiene erforderlich (barrierefrei)
Lässt die Verwendung von geprüften Antriebseinheiten wie Dorma, GEZE, Gilgen Door Systems, Record und Tormax zu.
Einheitliche Schnittstellen Antrieb/Türflügel
Steckverbinder als optimale Ergänzung für grosse, schwere Elemente
Rationelle und damit kostengünstige Verarbeitung

*länderspezifische Zulassungen beachten