Eckdaten

Produkt:
Graph
Familie:
Graph
Hersteller:
Wilkhahn >
Designer:
Jehs + Laub >
Architonic ID:
1188539
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2012
Herstellergruppen :
Konferenz-/Besprechungsm...-Konferenzstühle >
Gruppen:
Konferenz-/Besprechungsm...-Konferenzstühle >

Produktfamilie

Konzept

Mit Graph entwickeln die Designer Markus Jehs und Jürgen Laub für Wilkhahn eine neue Konferenzsesselfamilie für gehobene Ansprüche. Tragende Entwurfsidee ist die Teilung und Neuzusammensetzung einer Sitzschale, wodurch die Armlehnen zu den zentralen Verbindungsknoten zwischen Sitz und Rücken werden. Die ursprünglich einteilige Schalenform ist in der Linienführung noch erkennbar, aber durch den Ausschnitt und die offenen Armlehnen wird eine hohe visuelle Leichtigkeit erzielt. Außerdem lassen sich sehr einfach unterschiedliche Sitzausführungen und Rückenlehnenhöhen miteinander kombinieren, um verschiedene Modelle zu erzeugen.

Auch dem Sitzkomfort wird ein besonderer Stellenwert beigemessen: Im Konzept ist die Integration eines dreidimensional federnden Prinzips vorgesehen, ohne dass dafür eine Mechanik benötigt würde.

Die Graph Konferenzsessel Modelle 301/6, 302/6, 301/7, 302/7 gibt es ab sofort auch mit fünfarmigem Fußkreuz. Die Modelle 301/6 und 302/6 mit drehbarer Säule; die Modelle 301/7 und 302/7 zusätzlich mit stufenloser Sitzhöheneinstellung.

Artikel zum Thema

Graphische Präzision

Brand story

Simon Keane-Cowell

03.09.2014

Wilkhahn setzt seit jeher auf Beständigkeit und langfristige Perspektiven, so auch bei seinem neuen Konferenzprogramm "Graph". Mit dem originären Konferenzstuhl und dem dazugehörigen Tisch belebt der deutsche Möbelhersteller die zentralen Räume

Mehr