Eckdaten

Produkt:
Split Barhocker
Familie:
Split
Hersteller:
TON >
Designer:
Arik Levy Art & Design Studio >
Bestellnummer:
311372
Architonic ID:
1305788
Land:
Tschechische Republik
Erscheinungsjahr:
2015
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Barhocker >
Gruppen:
Sitzmöbel-Barhocker >

Produktfamilie

Konzept

Split. Eine Kollektion, die die Holzgrenzen bricht.

Mit Sattdampf wird das Holz in Bystřice pod Hostýnem (Bistritz am Hostein) seit 1861 umgeformt. Bei der diesjährigen Messe Salone del Mobile wird allerdings ein Element vorgestellt, das Dank der Technik des Handbiegens zum ersten Mal entstanden ist. Der Designer Arik Levy hat für die Firma TON die Produktserie Split entworfen, die das gespaltene und gebogene massive Holz als ein Design- und gleichzeitig Funktionselement verwendet. Dies ist im Stand C05 in der Halle 12 zu sehen.

„Es war vom Anfang an meine Idee, die Vergangenheit zu nehmen und diese in die Zukunft umzuwandeln,“ beschreibt Arik Levy seine Inspiration. „Alle Produkte aus dieser Familie sind aus einer Idee, der Bugholzidee, entstanden. Jedoch nicht in der Form, wie es üblich gemacht wird. Dem Holz wird nämlich eine neue Form gegeben. In diesem Fall wird das Holz in zwei Teile gespaltet, und jeder Teil wird dann in eine andere Richtung gebogen,“ ergänzt Levy. Dieses Element hat ermöglicht, dass eine ganz neue Produktserie entstehen konnte, die aus einem Stuhl, einem Barhocker, einem Sessel und einem Lounge-Sessel besteht.

Die Basis des Stuhls bildet ein von Hand gespaltenes Massivholz als Stütze des Sitzes und des Lehnbereichs. Diese Stütze wird elegant hinter den ebenfalls aus Massivholz hergestellten Sitz eingeschoben.

Artikel zum Thema

Material Tendencies: Arik Levy

Anita Hackethal

08.12.2016

Stets bewegt etwas Neues zu erschaffen, sagt der in Paris lebende Designer und Künstler Arik Levy von sich selbst, dass er "mit dem Herzen denkt und mit dem Gehirn fühlt."