Produktfamilie

Konzept

"Unaufdringliche Präsenz: Das Stuhl- und Tischprogramm 190 / 1190

Das in Barcelona ansässige Designtrio Lievore Altherr Molina hat für Thonet ein Stuhl- und Tischprogramm für den Wohn- und Essbereich entworfen. Der Stuhl 190 und der Tisch 1190 sind charakterisiert durch die konischen, sich nach oben stetig verjüngenden Stuhl- und Tischbeine aus Holz, die dem klassischen Konzept dynamische Leichtigkeit verleihen. Eine junge, informelle Optik wird so zum Kennzeichen des Programms. Die Armlehnen des Stuhles greifen die Form der schräg ausgestellten Stuhlbeine auf und fügen sich somit homogen in das Erscheinungsbild. Durch die runde Form der Stuhlbeine - die hinteren Beine sind in die geschlossene Rückenlehne integriert - es entsteht ein harmonischer Gesamteindruck.

Vierfußgestell Massivholz Eiche oder Nussbaum geölt. Sitz und Rücken Komfortpolster bezogen mit Leder oder Stoff."