Eckdaten

Produkt:
Panorama Design Fenster | AWS 75 PD.SI
Familie:
Panorama Design Fassaden
Hersteller:
SCHÜCO >
Architonic ID:
20152273
Land:
Deutschland
Herstellergruppen :
Fenster-Fenstertypen >
Gruppen:
Fenster-Fenstertypen >

Produktbeschreibung

Systembautiefe
75 mm
Ansichtsbreite min.
55 mm
Uf-Wert Rahmen ≥
1,7 W/(m²·K)
Glas-/Paneelstärke max.
50 mm
Flügelbreite max.
1450 mm
Flügelhöhe max.
2500 mm
Schalldämmung RwP max.
46 dB(A)
Luftdurchlässigkeit
Klasse 4
Schlagregendichtheit
Klasse 9A
Einbruchhemmung
bis RC 2
Windlastwiderstand
Klasse C5/B5
CE-Kennzeichnung
Ja
Bautiefe gesamt
85 mm
Bautiefe Flügelrahmen
85 mm
Flügelgewicht max.
160 kg
Flügelhöhe min.-max.
490...2500 mm
Flügelbreite min.-max.
450...1450 mm
Ansichtsbreite Blendrahmen
55 mm
Ansichtsbreite Flügelrahmen
0 mm
Ansichtsbreite Pfosten max.
102 mm
Ansichtsbreite Pfosten min.-max.
70...102 mm
Glas/Paneelstärke min.-max.
26...50 mm
Schubverbund
Ja
Beschlagsystem verdeckt liegend
Ja
Oberflächen
Pulver, Eloxal, Lack
Glasaufbau
3-fach-Glas
Öffnungsart: Manuell innen öffnend
Dreh-Kipp, Dreh, Kipp
Öffnungswinkel
90°
Festigkeit mechanisch
Klasse 4
Dauerfunktionsnachweis
Klasse 3
Uw-Wert Fenster ≥
0,78 W/(m²·K)
UG-Wert Glas ≥
0,3 W/(m²·K)
Dichtungsebenen
3
Sicherheitsverglasung
Ja
Farbunabhängig
Ja

Planungsvorteile:

-Panorama Design: maximierte Transparenz durch minimierte Profilansicht

-Designprofilgeometrie: innere Flächenbündigkeit durch umlaufende Schattenfuge

-Panorama Design Formensprache: rosettenlose Griffanbindung durch Schüco Designgriff

-Einsatz als Lochfenster, Fensterband und Fassadeneinsatzelement in Schüco Pfosten-Riegel-Fassaden

-Breites Spektrum an Baukörperanschlüssen: optimierte Planungsmöglichkeiten inklusive verdeckt liegender Entwässerung

Produktfamilie

Konzept

Panorama Design Fassade mit integrierter Lösung für Ganzglasecken ohne Profile Lichtdurchflutete Architektur mit maximaler Transparenz ohne Kompromisse: Das Fassadensystem Schüco FWS 35 PD (Panorama Design) bietet eine systemintegrierte Lösung, mit der Ganzglasecken ohne vertikale Pfostenprofile realisiert werden können. Das Ergebnis sind repräsentative Panorama Design Fassaden mit erstklassiger Optik und optimaler Sicht nach außen, die höchste Ansprüche im gehobenen Wohn- und Objektbau erfüllen.
Die Systemplattform der Pfosten-Riegel-Fassade bietet ein erweitertes Zubehörprogramm mit hoher Verarbeitungssicherheit, z. B. optisch dezente Anbindungskomponenten für Schüco Sonnenschutzsysteme sowie geprüfte Lösungen zur Einbruchhemmung. Die Kombination verschiedener Schüco Panorama Design Systeme ermöglicht das ganzheitliche Seamless-Integration-Konzept für die gesamte Gebäudefassade. Seamless steht für die optisch nicht sichtbare Verbindung von Panorama Design Konstruktionen: Bei ebenem Profilübergang ohne Versatz wird das Schiebetürsystem Schüco ASS 77 PD in das Pfosten-Riegel-Fassadensystem Schüco FWS 35 PD integriert. Beide Systeme sind mit sehr schmalen Profilansichtsbreiten ausgestattet, erreichen aber trotzdem eine hohe Wärmedämmung bis hin zu Passivhausniveau.
Panorama Design Fassade mit integrierter Lösung für Ganzglasecken ohne Profile Lichtdurchflutete Architektur mit maximaler Transparenz ohne Kompromisse: Das Fassadensystem Schüco FWS 35 PD (Panorama Design) bietet eine systemintegrierte Lösung, mit der Ganzglasecken ohne vertikale Pfostenprofile realisiert werden können. Das Ergebnis sind repräsentative Panorama Design Fassaden mit erstklassiger Optik und optimaler Sicht nach außen, die höchste Ansprüche im gehobenen Wohn- und Objektbau erfüllen.
Die Systemplattform der Pfosten-Riegel-Fassade bietet ein erweitertes Zubehörprogramm mit hoher Verarbeitungssicherheit, z. B. optisch dezente Anbindungskomponenten für Schüco Sonnenschutzsysteme sowie geprüfte Lösungen zur Einbruchhemmung. Die Kombination verschiedener Schüco Panorama Design Systeme ermöglicht das ganzheitliche Seamless-Integration-Konzept für die gesamte Gebäudefassade. Seamless steht für die optisch nicht sichtbare Verbindung von Panorama Design Konstruktionen: Bei ebenem Profilübergang ohne Versatz wird das Schiebetürsystem Schüco ASS 77 PD in das Pfosten-Riegel-Fassadensystem Schüco FWS 35 PD integriert. Beide Systeme sind mit sehr schmalen Profilansichtsbreiten ausgestattet, erreichen aber trotzdem eine hohe Wärmedämmung bis hin zu Passivhausniveau.
Panorama Design Fassade mit integrierter Lösung für Ganzglasecken ohne Profile Lichtdurchflutete Architektur mit maximaler Transparenz ohne Kompromisse: Das Fassadensystem Schüco FWS 35 PD (Panorama Design) bietet eine systemintegrierte Lösung, mit der Ganzglasecken ohne vertikale Pfostenprofile realisiert werden können. Das Ergebnis sind repräsentative Panorama Design Fassaden mit erstklassiger Optik und optimaler Sicht nach außen, die höchste Ansprüche im gehobenen Wohn- und Objektbau erfüllen.
Die Systemplattform der Pfosten-Riegel-Fassade bietet ein erweitertes Zubehörprogramm mit hoher Verarbeitungssicherheit, z. B. optisch dezente Anbindungskomponenten für Schüco Sonnenschutzsysteme sowie geprüfte Lösungen zur Einbruchhemmung. Die Kombination verschiedener Schüco Panorama Design Systeme ermöglicht das ganzheitliche Seamless-Integration-Konzept für die gesamte Gebäudefassade. Seamless steht für die optisch nicht sichtbare Verbindung von Panorama Design Konstruktionen: Bei ebenem Profilübergang ohne Versatz wird das Schiebetürsystem Schüco ASS 77 PD in das Pfosten-Riegel-Fassadensystem Schüco FWS 35 PD integriert. Beide Systeme sind mit sehr schmalen Profilansichtsbreiten ausgestattet, erreichen aber trotzdem eine hohe Wärmedämmung bis hin zu Passivhausniveau.