Eckdaten

Produkt:
Bubble Club
Familie:
Bubble Club
Hersteller:
Kartell >
Designer:
Philippe Starck >
Architonic ID:
1146438
Land:
Italien
Herstellergruppen :
Garten-Lounge-Gartensofas >
Gruppen:
Garten-Lounge-Gartensofas >

Produktfamilie

Konzept

Eine echte Ikone von Kartell: das Sofa Bubble Club, aus durchgefärbtem Polyäthylen ist der erste Vertreter eines neuen Einrichtungskonzepts: ein ganz aus Kunststoffmaterial bestehendes „industrielles Sofa“. Technologie und eine intensive Entwicklungsarbeit haben es Kartell erlaubt, etwas serienmäßig zu produzieren, was bisher nur handwerklich hergestellt wurde. Bubble Club ist ein Sofa mit viel Platz für zwei Personen, das durch eine weiche Linienführung der Armlehnen im Kontrast zu dem sachlicheren und rationelleren Design der Rückenlehne gekennzeichnet ist. Zusammen mit dem Sessel und dem kleinen Tisch, die in den gleichen Ausführungen und Farben erhältlich sind, bildet Bubble Club heute eine wahre Produktfamilie, eine „industrielle Couchgarnitur“. Dank der hervorragenden Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse können die drei Elemente der Produktlinie Bubble auch ausgezeichnet im Freien zum Einsatz kommen und sind ideal für den Garten, den Schwimmbadrand oder auf der Terrasse.

Auszeichnung Compasso D'Oro 2001

Werkstoffe
Durchgefärbtes Polyäthylen

Artikel zum Thema

Going Public

Brand story

Simon Keane-Cowell

06.01.2014

Als ikonenartige Glanzlichter der Designlandschaft haben die Produkte der globalen Marke KARTELL durch die innovative Nutzung von Kunststoffen und durch ausdrucksvolle, teilweise emotionsgeladene Entwürfe die Fantasie von Designliebhabern in aller

Mehr