Eckdaten

Produkt:
Nice Wall
Familie:
Nice Wall
Hersteller:
Bene
Architonic ID:
1188984
Land:
Österreich
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Kleinmöbel/Ergänzungen-Schreibtafeln
Kleinmöbel...-Projektionstafeln/Leinwände
Kleinmöbel/Ergä...-Notiztafeln/Pinntafeln
Multimedia-Multimedia-Wände
Schulmöbel-Tafeln/Tafelanlagen

Konzept

In Kooperation mit der FH Hagenberg entwickelte Bene ein Raummodul für Meetings, Brainstormings und visuelle Präsentationen: die NiCE Wall, eine durchgehende, rahmenlose und bis zu 30 Metern frei skalierbare interaktive Wand. Teamwork wird dadurch effizienter. Manager, Designer, Entwickler, Berater und Verkäufer werken nicht mehr im eigenen “stillen Kämmerlein” vor sich hin, sondern erarbeiten künftig Problemstellungen und Lösungskompetenzen von Angesicht zu Angesicht – eben mit- und nebeneinander an der NiCE Wall.

Diese User-Interface basierende Wall erlaubt eine gleichzeitige Interaktion von bis zu sieben Personen mit ihren persönlichen Stiften. Universal sind die Einsatzmöglichkeiten der NiCE Wall: vom stationären Schauraum oder Konferenzraum bis hin zum mobilen Messestand.

Die Technik tritt in den Hintergrund und steht einer direkten Kommunikation nicht im Weg. Zusätzlich ermöglicht die nahtlose Integration von traditionellen Medien wie Post-its oder Flipcharts eine geringe Einstiegshürde für weniger technikaffine Mitarbeiter und erleichtert deren Integration in einen digitalen Arbeitsprozess. Wie kein anderes Medium sorgt die NiCE Wall für eine nahtlose, generationenübergreifende Integration verschiedener Arbeitsweisen und Benutzerfertigkeiten.