Eckdaten

Produkt:
Bras
Familie:
Bras
Hersteller:
Artifort >
Designer:
Khodi Feiz >
Architonic ID:
1258334
Land:
Niederlande
Erscheinungsjahr:
2014
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sofas >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesofas >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sofas >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesofas >

Produktfamilie

Konzept

Das Bras lädt Sie ein und bietet Ihnen Halt. Ob Sie sich zurücklehnen oder gemütlich hinsetzen wollen, Sie erleben den entspannenden Komfort, den Ihnen dieses reizvolle, geradlinige Sofa bietet.
Besonders prägend beim Bras sind die außergewöhnlichen Armlehnen, durch die die Arme in ihrer natürlichen Haltung ganz entspannt auf der Lehne ruhen; das war für Khodi Feiz die Inspiration für das Design. Schließlich bildet der Arm keinen rechten Winkel, sondern neigt sich eher in Facetten, genauso wie die Armlehne beim Bras.

Sitzfläche sowie Rücken- und Armlehnen werden einzeln gepolstert und erst im Anschluss miteinander verbunden, damit die straffen Rundungen des Sofas zusätzlich akzentuiert werden und das Modell seinen scheinbar schwerelosen und einzigartigen Charakter erhält.
Durch die besondere Konstruktion ist das Rückenteil etwas gefedert, sodass es die Bewegung beim Hinsetzen dämpft. Die Sitzfläche ist mit einem geflochtenen Element ausgeführt, über dem eine dicke, weiche Schicht des dennoch kräftigen Schaumstoffs angebracht wird. Die beiden dazugehörigen Kissen verleihen dem Sofa eine spielerische Note. Und die Fußbank bietet auch ausgestreckten Beinen Platz, wenn sie nicht als Beistelltisch benutzt wird. Das Untergestell ist pulverbeschichtet.
Bras ist als 2-, 2,5- und 3-Sitzer und der Hocker sowie die dazu passenden Kissen sind einzeln erhältlich.