USM Profil

USM Wohnmöbel Büromöbel / Objektmöbel
USM - Ein Familienunternehmen seit 1885

USM - "Ulrich Schärer Münsingen" - steht für zeitloses Design und höchste Qualität.
Das erfolgreiche Schweizer Unternehmen für Möbelbausysteme USM U. Schärer Söhne AG beschäftigt am Hauptsitz in der Schweiz und den Schwestergesellschaften in Deutschland, Frankreich, USA und Japan rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Hersteller mit Produktionsstandort Schweiz ist über Vertriebspartner weltweit in über 30 Ländern präsent.

Die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens beginnt 1885: Als Eisenwarenhandlung und Schlosserei in Münsingen nahe Bern (CH), fernab von Design und Möbelbau. In den 20er Jahren entwickelt sich das Unternehmen zu einer auf Fensterbeschläge spezialisierte Kleinfabrik, die nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Produktion auf Metallbau und Blechbearbeitung ausbaut. Zu Beginn der 60er Jahre, mit Eintritt von Paul Schärer, junior, Dipl. Ing. ETHZ, wird mit dem kompletten Neubau der Fabrik der entscheidende Schritt zum modernen designorientierten Industrieunternehmen getan. Der Architekturauftrag geht an Fritz Haller, damals Architekt in Solothurn (CH), später Prof. Dr. h.c. an der Universität Karlsruhe (D). Das funktionale Stahlbausystem-Gebäude, das vollkommen richtungsneutral konzipiert ist und sich nach Belieben ausbauen lässt, wird zum Vorbild des faszinierenden USM Möbelbausystems Haller, das Paul Schärer gemeinsam mit Fritz Haller zunächst für den Eigengebrauch entwickelt, sozusagen durch Übertragung vom Makro- in den Mikrobereich.

Das USM Möbelbausystem Haller wurde 1965 auf den Markt gebracht und ist seither weltweit zum Inbegriff für zeitloses Design geworden. Im Jahre 1988 wurde erstmals in Deutschland entschieden, dass das USM Möbelbausystem Haller ein Werk der angewandten Kunst ist und unter Urheberrechtschutz steht. Die Ende 2001 erfolgte Aufnahme in die Design-Sammlung des Museums of Modern Art MoMA in New York (USA) ist eine hohe Auszeichnung und bestätigt den Kunst-Charakter des Produkts. Der bekannte Klassiker wird in der Bürowelt, in öffentlichen Bauten wie auch im privaten Bereich eingesetzt.

Über die letzten Jahre wurden weitere Produktlinien entwickelt, die untereinander kompatibel sind und mittlerweile gefragte Schweizer Exportprodukte darstellen: USM Möbelbausystem Display (1989), USM Tischbausystem Kitos (1990) und in Ergänzung das USM Innenorganisationssystem Inos (1996).


Produktgruppe: Tische Aufbewahrung Ergänzungsmöbel Multimediamöbel Homeoffice Eingangsbereich Bürotische Bürotischsysteme Stauraummöbel Raumtrennung Direktionseinrichtung Konferenz- / Besprechungsmöbel Kleinmöbel / Ergänzungen Wartemöbel / Loungemöbel Eingangsbereich / Rezeption Mehrzweckmöbel Gastronomie Bibliotheksmöbel Ladenbausysteme Displaysysteme
Designer: dai Fritz Haller Paul Schärer
USM
Thunstrasse 55
3110, Münsingen
Schweiz
Phone: +41-(0)31-7207272
Fax: +41-(0)31-7207333
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen