Milano Special 04.2011

Liebe Leserinnen und Leser,

In wenigen Tagen ist es wieder so weit und die legendäre Aprilwoche, in der sich die internationale Designszene in Mailand versammelt, beginnt. Der Salone del Mobile, in diesem Jahr begleitet von der Euroluce, öffnet zum 50. Mal seine Pforten. Wir werden mit unserem Team und dem Concept Space vor Ort sein und würden uns über Ihren Besuch in Halle 15, Stand C29 sehr freuen.

Mit dem bisher ungebremsten Anstieg an Besuchern und Ausstellern hat kaum ein anderer Event eine kompetente Vorauswahl der besten Hersteller und Veranstaltungen nötiger als der Salone del Mobile und der aus allen Nähten platzende Fuori Salone. Deshalb möchten wir Ihnen unseren altbewährten Architonic Guide zum Download als PDF und erstmal auch als iPhone/iPad App ganz besonders ans Herz legen.

Behalten Sie den Überblick!

Ihr Architonic Team
Zürich | Mailand | Barcelona | Berlin | Köln | Kopenhagen | Stockholm | London | Miami
 
 
Architonic in Milan
    Architonic in Milan

Mailand - legendäres Zentrum italienischer Designgeschichte und Austragungsort des weltweit wichtigsten Treffpunkts der Möbelbranche - dem Salone del Mobile.
Zum 50. mal jährt sich die Messe, ein Jubiläum, das den steilen Aufstieg des Events vor Augen führt. Denn wer meint, dass der Salone immer der Salone war, täuscht sich. Noch vor 15-20 Jahren war er eine fast ausschliesslich italienische Messe, während die imm in Köln die internationale Leitmesse war.
Das rasante Wachstum an Ausstellern und Besuchern hat allerdings auch seine Kehrseite, besonders für das geschäftsorientiertes Fachpublikum. Eine kritische Masse scheint längst erreicht zu sein. Hinzu kommen die Ausstellungen namhafter Hersteller in Showrooms außerhalb der Messe im Rahmen des Fuori Salone. Sie entzerren zwar die Menschenmassen, machen jedoch das Prinzip einer Messe, nämlich die gesamte Branche unter einem Dach zu finden, obsolet.

Doch trotz allem Stress - wir lieben diese Stadt und den Event. Die norditalienische Metropole zieht uns mit all ihrem Charme jedes Jahr aufs Neue an und mit zweierlei Hilfsmitteln werden Sie auch trotz verstopfter Messehallen, U-Bahnen und Strassen bestens gewappnet sein: Einem Paar gut gepolsterten Sneakers und unserem handlichen Architonic Guide, der Sie wie immer zuverlässig zu den Ausstellungen der besten Hersteller der Messe und des Fuori Salone führen wird.
Der Guide liegt bei allen aufgeführten Herstellern aus und kann bereits jetzt als PDF oder als iPhone App herunter geladen werden. Die App Version wird Ihnen insbesondere in der Stadt dank Einbindung von Google Maps enorm viel zeitraubendes Suchen ersparen.

 

Architonic wird samt Team und zum ersten Mal auch mit dem Concept Space vor Ort sein. Über Ihren Besuch in Halle 15, C29 würden wir uns sehr freuen. Gern informieren wir Sie dann über unsere neuesten Services für Hersteller, Fachhändler, Agenten, Architekten, Designer und Designinteressierte!
Einen zusätzlichen Informationsterminal, speziell für Fachhändler, finden Sie außerdem auf dem Stand des spanischen Teppichherstellers nanimarquina in Halle 16, Stand E33.

 
 
 
Anzeige
 
Kooperation - Material ConneXion und Architonic
 
2011 erweitert Architonic seine strategischen Allianzpartnerschaften um ein weiteres hochkarätiges Mitglied - Material ConneXion aus New York.

Der Gründer George Beylerian gehört mit seinem Material ConneXion Team seit den Anfängen der Internet-Datenbanken zur Top Liga im Bereich Materialrecherche und Beratung.

Die internationale Ausrichtung und der gemeinsame professionelle Fokus auf B-to-B und das Premiumsegment bilden den Grundstein dieser Partnerschaft.

Beide Portale ergänzen sich optimal, konzentrieren sich auf die gleichen Zielgruppen. Sie werden in Zukunft als unsere User vom Austausch ausgewählter Inhalte profitieren.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft!

Besuchen Sie auch unseren Partner während der Mailänder Möbelmesse:
Material ConneXion: Im Eingangsbereich zwischen den Hallen 14 & 18

  Kooperation - Material ConneXion und Architonic
 
 
Anzeige
 
Triennale di Milano
Das museale Zentrum während des Salone del Mobile
 
Neben unzähligen Ausstellungen in der Zona Tortona, Zona Romana, Brera Design District und dem Ventura Lambrate, stellt die Triennale di Milano im Parco Sempione während des Salone des Mobile einen der kulturellen Höhepunkte dar, denn das Museum für Architektur und Design nimmt die Möbelmesse stets zum Anlass ein vielfältiges Programm von erstklassigen Ausstellungen zu eröffnen.
In diesem Jahr, in dem der Salone del Mobile seinen 50. Jahrestag feiert, wird mit der Ausstellung 'Le Fabbriche dei sogni' (The Dream Factories) den Protagonisten, der italienischen Designgeschichte gehuldigt.

  Triennale di Milano  
'Independant Secession' mit Arbeiten von Andrea Branzi, Sergio e Patrizia Cappelli, Michele De Lucchi, Giulio Iacchetti, Lapo Lani and Michelangelo Pistoletto