In Zusammenarbeit mit Lauener Baer Architeken entwickelten wir eine Deckenleuchte für den Speisesaal im Erweiterungsbau des Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg. Die dreiteilige Leuchte erscheint leicht und geradezu schwebend. Die Lichtstimmungen werden durch diffuses Raumlicht und integrierte Akzentlichter erzeugt. Der Raum kann somit entsprechend der verschiedenen Nutzungen optimal ausgeleuchtet werden.

Masse: Ø 1000 mm
Leistung: 6 x 24 W /827 Dulux L & 3 x 35 W /36° Halogen

Client:

Hochbauamt des Kantons Thurgau

Design team:

Design, Entwicklung & Ausführung: stockwerk3 Team 2010

Project partners:

Lauener Baer Architekten Frauenfeld
Lichtplanung: TT Licht, Zürich