Eckdaten

Produkt:
Transitional Formal Tree of Life 2
Familie:
Transitional Formal
Hersteller:
Zollanvari >
Architonic ID:
1362856
Land:
Schweiz
Herstellergruppen :
Teppiche-Formatteppiche/Designerteppiche >
Gruppen:
Teppiche-Formatteppiche/Designerteppiche >

Produktfamilie

Konzept

Bulurbaft, unsere Teppiche mit dem „klassischsten“ Design, werden in der Provinz Kurdistan im Westiran geknüpft. „Bulur“ ist Farsi und bedeutet „brillant“ oder „genau“, eine treffende Beschreibung dieser feingeknüpften Teppiche, die in Qualität und Knüpfart den traditionellen Bijar-Teppichen ähneln. Unsere Designs ziehen ihre Inspiration aus den alten Senneh-Teppichen, aber wir haben die Farbpalette aufgefrischt und dem modernen Geschmack angepasst. Unsere Luribaft-Teppiche werden von Angehörigen des Luri-Stammes oder von Ghashgha’i-Frauen, die in diesen Stamm eingeheiratet haben, geknüpft. Die Designs werden von einer Generation an die nächste weitergegeben oder basierend auf uralten Luri-Ornamenten als Muster neu erschaffen, da einige archaische Motive aus dem Repertoire verschwunden waren. Bis in die 1950er Jahre nutzten die Luri-Stämme ausschließlich pflanzliche Färbemittel. Das Aufkommen chemischer Färbemittel, vor allem aus Deutschland, machte das Färben von Wolle einfacher, führte aber auch dazu, dass diese feinen Teppiche ihren ihnen innewohnenden Charakter verloren. In den 1980er Jahren setzte Zollanvari eine Rückkehr zu den althergebrachten pflanzlichen Färbetechniken durch und hauchte so dem Charme dieser Teppiche neues Leben ein.