Eckdaten

Produkt:
Ono Break Table
Familie:
Ono Break
Hersteller:
Randers+Radius
Designer:
Hans Thyge & Co., Hans Thyge Raunkjær
Architonic ID:
1043786
Land:
Dänemark
Gruppen:
Konferenz-/Besprechungsm...-Konferenztische
Konferenz-/Besprechun...-Besprechungstische
Mehrzweckmöbel-Mehrzwecktische
Gastronomie-Cafeteriatische
Gastronomie-Kantinentische
Bibliotheksmöb...-Lesetische/Studiertische
Hochschulmöbel-Lesetische/Studiertische

Konzept

Die ONO-Tischserie basiert auf dem Säulenprinzip, ruht also nicht auf den traditionellen vier Füßen. Stattdessen gibt es Säulen mit Füßen. Dadurch gewinnt der solide Tisch, dem viele Menschen- und Stuhlbeine untergeschoben werden können, optische Leichtigkeit.

ONO ist mit seinem leichten Ausdruck ideal für die Einrichtung von Kantinen und anderen Räumen ideal für die Einrichtung von Kantinen und anderen Räumen und Flächen, wo sich Menschen treffen. Der gute Freiraum für die Beine ermöglicht Entspannung und entspricht dem wechselhaften und beweglichen Leben z.B. in einer Kantine.