Eckdaten

Produkt:
Sento letto
Familie:
Sento
Hersteller:
Occhio >
Designer:
Axel Meise >, Christoph Kügler >
Architonic ID:
1496029
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2014
Herstellergruppen :
Innenleuchten-Wandleuchten >
Gruppen:
Innenleuchten-Wandleuchten >

Produktbeschreibung

Die „touchless Steuerung“ und der um 360° schwenkbare Kopf machen die horizontal schwenkbare LED-Leuchte zur perfekten Leseleuchte an Ihrem Bett.

Leuchtmittel und Leistung
max. einseitig oder beidseitig je 18W oder 26W, »perfect color« LED für beste Farbwiedergabe oder »high flux« LED für maximalen Lichtstrom
mit ein- oder beidseitigem Lichtaustritt erhältlich

Special Features
dimmbar über intergrierte »touchless« Steuerung
optional mit Occhio air – intuitive Bluetooth-Steuerung via App oder »air« controller

Montagevarianten
up – Aufbaumontage auf festen Decken mit integriertem Vorschaltgerät
flat – Montage auf Hohlraum-/Deckendosen oder in abgehängten Decken, mit externem Vorschaltgerät

Oberflächen
chrom, chrom matt, weiß glanz, weiß matt, schwarz matt, gold matt, rose gold, bronze

Länge
20, 30, 40 cm

Flexibilität
Leuchtenkörper bis zu 140° schwenkbar, Kopf 360° drehbar

Modularität
Wählen Sie zwischen 18 und 26W und vier verschiedenen Lichtfarben (2700, 3000, 3500, 4000K).
Die Lichtwirkung kann durch optionale Inserts und Farbfilter verändert werden – es ergeben sich mehr als 12 verschiedene Lichtwirkungen.
Verschiedene Farbkombinationen möglich.

Produktvarianten

Produktfamilie

Konzept

Sento – die LED Revolution
Mit Sento haben wir das Licht für Sie neu erfunden. Wir haben uns die Essenz von LED zunutze gemacht, um neu über Licht nachzudenken. Ihm eine perfekte Qualität zu geben. Diese Qualität können Menschen spüren, sehen – und sie für ihre individuelle Gestaltungsidee nutzen. Denn Sento ist modular, variantenreich und sowohl für den Wohn- als auch für den Objektbereich geschaffen.

Artikel zum Thema

Occhio: from evolution to revolution

Brand story

Julia Hauch

22.01.2020

Das Münchner Unternehmen OCCHIO revolutioniert seit 20 Jahren das Licht in unseren Räumen – mit System, hellem Köpfchen, zukunftsweisenden Technologien und einer neuen Lichtkultur. Und das ist erst der Anfang.