Eckdaten

Produkt:
Alpaca Choco
Familie:
Material Leder
Hersteller:
Montis
Designer:
Architonic ID:
1218689
Land:
Niederlande
Gruppen:
Polsterbezüge-Stoffbezüge
Polsterbezüge-Lederbezüge

Produktfamilie

Konzept

Leder ist ein Naturprodukt und charakteristisch für das äußere Erscheinungsbild der Sitzmöbel von Montis. Alle Häute werden von uns sorgfältig nach Qualität und Schönheit ausgewählt. Der natürliche Charakter der Häute sollte dabei sichtbar bleiben. Daher gilt es, natürliche Merkmale im Leder zu akzeptieren. Zu den natürlichen Merkmalen zählen unter anderem stellenweise Farbschwankungen, Narben, unterschiedliche Farbschattierungen in der Struktur und in der Maserung, Insektenstiche sowie Pigmentflecken. Diese natürlichen Unregelmäßigkeiten im Leder, die auf ihre eigene Weise den einzigartigen Charakter Ihres Möbelstückes und des Leders betonen, sollten Sie also zu schätzen wissen.

Alpaca ist eine Anilinledersorte, die durch den geringen Finish und das natürliche Narbenbild ihre rein natürliche Ausstrahlung behält. Diese Ledersorten werden mit einer transparenten Schutzschicht nachgegerbt. Durch die Anilin-Endbearbeitung entstehen starke Farbnuancen in der Haut und erhält das Leder eine offene Struktur. Calfhide ist sorgfältig behandelt, um dem Leder einen maximalen Schutz gegen Schmutz und Feuchtigkeit zu geben. Dank der Narbenstrukturunterschiede können die Farbstoffe auch in unterschiedlicher Form in die Haut eindringen, wodurch die wundervollen und attraktiven Farbdifferenzen in diesem luxuriösen Leder entstehen.

Highland ist ein Semi-Anilinleder. Das Leder wird mit einer transparenten deckenden Farbschicht bearbeitet, die natürliche Struktur des Leders ist jedoch noch deutlich zu erkennen. Auf diese Weise entsteht eine relativ pflegeleichte Lederart, die sich weich und geschmeidig anfühlt.

Panama ist ein Semianilinleder mit einem feinen, eleganten Look durch eine maschinelle Prägung. Die Oberfläche des Leders wird mit einer transparenten schützenden Farbschicht behandelt, die die natürlichen Eigenschaften des Leders nicht verdeckt.

Rancho ist ein Anilinledersort, die durch dengeringen Finish und das natürliche Narbenbild ihre reinnatürliche Ausstrahlung behält. Diese Ledersort werd mit einer transparenten Schutzschichtnachgegerbt. Durch die Anilin-Endbearbeitung entstehenstarke Farbnuancen in der Haut und erhält das Leder eineoffene Struktur. Das Leder hat ein natürliches Narbenbild, so dass Strukturunterschiede in der Hautdeutlich sichtbar sind. Jede Lederhaut hat eine andereAusstrahlung. Das Leder wird im Laufe der Zeit im Gebrauch immer schöner, es “putzt” sich gewissermaßen selbst.