Eckdaten

Produkt:
aureo velo | Fahrradüberdachungen
Familie:
aureo
Hersteller:
mmcité >
Designer:
David Karásek >, Radek Hegmon >
Bestellnummer:
AE-V315
Architonic ID:
1487396
Land:
Tschechische Republik
Erscheinungsjahr:
2017
Herstellergruppen :
Stadtmöblierung-Fahrradüberdachungen >
Gruppen:
Stadtmöblierung-Fahrradüberdachungen >

Produktbeschreibung

Basiert auf der Reihe von Wartehallen Aureo bietet diese Fahrradüberdachung zwei Varianten von Dächern – geneigt oder gewölbt. Die modulare Konstruktion hat ein grösseres Dach, damit die Fahrräder vor dem Regen gut geschützt sind. Im allgemeinen bietet eine höhere Überdachung die Möglichkeit der Deponierung von Fahrrädern übereinander. Vertikale Wände aus Einscheibensicherheitsglas mit speziellem Bedruck. Die Überdachung kann durch doppelstöckige Fahrradständer ergänzt werden. Verzinkte Stahlkonstruktion mit Pulvereinbrennlack beschichtet. Rück- und Seitenwände aus Einscheibensicherheitsglas. Dach wahlweise aus Verbundsicherheitsglas oder Polykarbonat. Das Abwasser wird durch die Stütze abgeleitet.

Produktfamilie

Konzept

Die Wartehallenserie aureo besticht durch ihre Vielseitigkeit. Der unterschiedliche Materialmix und die Varianten Wölb-oder Flachdach aus Polykarbonat oder Verbundsicherheitsglas gewährleisten einen individuellen Einsatz. Die Konstruktion dieser Wartehallen ermöglicht den Einsatz auch ohne Seitenwände.

Verzinkte Stahlkonstruktion in RAL Farben pulverbeschichtet Rück-und Seitenwände aus Einscheiben-Sicherheitsglas oder aus Leimholz Sitzgelegenheit – Metallteile feuerverzinkt pulverbeschichtet, Sitzauflage aus massivem Kiefernholz lasiert. Die Wartehalle kann mit ein oder zwei beleuchteten Glaskästen im Format – C-light – Katalogseite 154 / 155 ausgestattet werden.