Eckdaten

Produkt:
Glockenvase mit gravierten Putten
Familie:
Glockenvase mit gravierten Putten
Hersteller:
LOBMEYR >
Designer:
Michael Powolny >
Architonic ID:
1101835
Land:
Österreich
Erscheinungsjahr:
1914
Herstellergruppen :
Esstischaccessoires-Vasen >
Gruppen:
Esstischaccessoires-Vasen >

Konzept

Eine Vase mit dem glockenförmigen Kelch und massiven Fuß. Der für Hoffmann typische Keilschliff wird sorgfältig per Hand poliert, um die Kanten nicht zu verletzen. Powolny zeichnete das Dekor mit den drei Putti für Kupferradgravur. Das Stück wurde erstmals auf der Kölner Werkbundausstellung 1914 gezeigt und danach auch in den Geschäften der Wiener Werkstätte verkauft.

Bleifreies Kristallglas, handgeschliffen und graviert
d = mm, h = mm

Artikel zum Thema

'Lobmeyr Glass' exhibition at Cooper-Hewitt, ...

Architonic

14.05.2010

“Ted Muehling Selects: Lobmeyr Glass from the Permanent Collection” is the 10th installment in an exhibition series devoted to showing rotations of Cooper-Hewitt, National Design Museum’s permanent collection. The exhibition celebrates the

Mehr