Eckdaten

Produkt:
The Invisibles Light
Familie:
The Invisibles Light
Hersteller:
Kartell >
Designer:
Tokujin Yoshioka >
Architonic ID:
1146271
Land:
Italien
Erscheinungsjahr:
2011
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >

Produktbeschreibung

Ein Sessel, der eine Skulptur ist, elegant, rigoros, quadratisch und gleichzeitig ätherisch und zart. Die Transparenz des Polykarbonats ist durchlässig für Blicke, bereichert das Ambiente, ohne schwerfällig zu wirken und erscheint auf elegante Weise mal präsent, mal abwesend. Das Vergängliche der Transparenz vermittelt das Gefühl, nicht zu sitzen, sondern in der Luft zu schweben.

Materialien: Thermoplastischer transparenter Technopolymer
Abmessungen: L 60 cm, T 57 cm, H 42/70
Farben: glasklar

Konzept

Die monumentalen Einzelstücke “The Invisibles Collection”, die Tokujin Yoshioka 2010 vorgestellt hat, verwandeln sich heute in eine Reihe von leichteren und dynamischeren Möbeln mit dünneren Wandstärken, die unverändert durch ihren ätherischen Reiz faszinieren. Kartell wendet für die Herstellung dieser Serie die Industriegießtechnik mit einem "Modellgießstück" an, das außerhalb der Norm liegende Gewichte und Abmessungen toleriert und dabei die Stabilität der Möbel garantiert. Das Ergebnis entspricht absolut dem Stil von Kartell, der Marke, die das Konzept der Transparenz im Einrichtungsbereich erfunden hat und seit über einem Jahrzehnt innovative Ansätze zur Herstellung von "unsichtbaren Möbeln" erprobt: eine neue Kollektion mit quadratischen und eleganten Formen, die der materiellen Welt zu entfliehen scheinen und wirken, als ob sie in der Luft schwebten.