Eckdaten

Produkt:
freistil 184
Familie:
freistil 184
Hersteller:
freistil >
Bestellnummer:
184
Architonic ID:
1510987
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2011
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sessel >
Sitzmöbel-Sofas >
Sitzmöbel-Recamièren >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel >
Sitzmöbel-Sofas >
Sitzmöbel-Recamièren >

Produktbeschreibung

Modelle
/ Korpus-Sofa in den Breiten: 192 cm, 212 cm und 232 cm
/ Korpus-Anreihsofa (li oder re) in den Breiten: 146 cm, 166 cm und 186 cm
/ Korpus-XL-Abschlusssessel mit Polstersitz (li oder re): 128 x 160 cm
/ Korpus-Anreihbank mit Polstersitz (li oder re): 160 x 93 cm
/ Korpus-Anreihsessel: 84 cm breit
/ Anreih-Polsterbank: 140 x 91 cm
/ Polsterbank: 86 x 55 cm und 90 x 90 cm

Kissen zum Programm
/ Niedrig-Rückenkissen: 80 x 40 cm
/ Rückenkissen: 60 x 40 cm
/ Biesen-Rückenkissen: 60 x 40 cm
/ Rückenkissen mit Rolle: 65 x 52 cm
/ Kissen Matte: 88 x 68 cm
/ Quader-Kissen: 62 x 42 cm
/ Polsterkissen: 35 x 35 cm
/ Polsterkissen lang: 54 x 27 cm
/ Kissen: 45 x 45 cm
/ Weiter Polsterkissen finden Sie bei freistil 198

Fußausführung
/ Standardfuß: Kunststoff
/ Rundrohr-Rahmen: glanzchrom

Sitzmaße
/ Sitztiefe: wahlweise in 62 cm oder übertief in 74 cm
/ Sitzhöhe: 38 cm

Hinweise
/ Modelle normal und übertief können miteinander gekoppelt werden
/ Modelle Polsterbank und Sessel können auch mit allen anderen Modellen gekoppelt werden
/ Eckgruppen nur aus Anreihsofas bestehen immer, aus Modellen gleicher Richtungsangaben:
Anreihsofa links + Anreihsofa links sowie
Anreihsofa rechts + Anreihsofa rechts
/ Jedes Armteil kann gegen Mehrpreis mit einem Keder versehen werden. Der Keder ist immer im gleichen Material wie der Bezug.
/ Auf Wunsch kann der Kunde die Sitzhöhe selbst auf 40 cm erhöhen.
Ein Satz Erhöhungs-Module ist hinzugefügt.
/ Programm ist für Veloursbezüge nur bedingt geeignet. Durch die Kappnähte
oder Keder kann es hier zu Florgassen kommen.
/ Bei Veloursbezügen kommt es hier bei Anreihgruppen zu unterschiedlich
Gerichteten Florlagen und damit zu einem unterschiedlichen Glanzverhalten.
/ Bei Lederbezügen gibt es mehr Teilungsnähte als bei Stoffbezügen.
Ausführliche Hinweise dazu finden Sie in der freistil Technikteil-Broschüre.
/ Beim Abschlusssessel mit Polstersitz ist aus ergonomischen Gründen nur der Sitzbereich unterfedert, nicht dagegen die Beinauflage. Wird sie zum Sitzen verwendet fühlt sie sich deshalb fester an.

Produktfamilie

Konzept

freistil 184 ist das Wohlfühlzentrum des Wohnzimmers: Eine moderne, klassisch-elegante Ruheinsel, die von allen Seiten schön anzusehen ist. Besonders schön natürlich aus der Perspektive, die Sie beim Draufsitzen oder - liegen genießen. freistil 184 könnte übrigens bewirken, dass Freunde auch nach vielen gemeinsamen Stunden nicht mehr gehen wollen oder dass Gummistiefel an langen Regentagen unbenutzt in der Ecke stehen bleiben.