Produktfamilie

Konzept

Der untere Stadtplatz des österreichischen Kufstein mit seinen Altstadtgebäuden – Restaurants, Cafés, Geschäfte – bildet das Zentrum der Stadt. Im Zuge der Überführung in eine Fußgängerzone realisierte ewo in weniger als zwei Monaten das von den Architekten ARGE Köberl & Giner Wucherer mit den Licht­planern von Halotech entworfene Lichtsystem.

In die von uns entwickelten kugelförmigen Leuchten sind je zwei Lichtsysteme unterschiedlicher Funktion integriert. Nach unten stellen Lichteinheiten die Grundbeleuchtung sicher: Ihr Ausstrahlungswinkel wurde auf 50° begrenzt, über den gesamten Platz erzeugen weich auslaufende, beleuchtete Kreise einen Hell-Dunkel-Rhythmus. Die opake, sandgestrahlte Kunststoffhülle wiederum zeichnet einen kleinen Lichttupfer in die Höhe.

ewo hat das System mit Komponenten für die Programmierung und Steuerung ausgestattet. Von den drei LEDs pro Linse wird erst nur eine LED in tageslichtähnlichem Kaltweiß aktiviert; die spätere Zuschaltung zweier Warmweiß-LEDs ändert die Farbe im Laufe der Nacht in Richtung Warmweiß, die Beleuchtung passt sich dem Übergang vom Tag zur Nacht an.

Die Kugel wiederum kann unterschiedliche Lichtfarben annehmen und damit Feiertagen oder besonderen Ereignissen eine spezielle Atmo­sphäre verleihen.