Eckdaten

Produkt:
Cassecroute Table Aluminium
Familie:
Cassecroute Table Aluminium
Hersteller:
CASSECROUTE
Designer:
Ronald Mattele, Wim Segers
Architonic ID:
1195773
Land:
Belgien
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Gastronomie-Kantinentische und -bänke
Gartentische-Tische und Bänke
Stadtmöblie...-Außensitzbänke und Tische

Konzept

Cassecroute wählt Aluminium

Die gesamte Kollektion ist ab 2012 in pulverbeschichtet Aluminium erhältlich. Die Balken werden aus 95% recyceltem Aluminium hergestellt, und das führt dazu, dass die Kollektion von cassecroute 100% Ökoeffektivität („cradle to cradle“) aufweist. Die balken werden anschließend in den vier basisfarben beschichtet, die Wim segers und ronald mattelé ausgewählt haben. Die Lebensdauer der cassecroute-Kollektion erstreckt sich über 3 bis 4 Generationen, und sie ist danach zu 100% wiederverwertbar. Die Untergestelle werden noch stets aus metallisiertem stahl hergestellt und anschließend in verschiedenen farben pulverbeschichtet.

Aus einem stück – bis zu 14 meter lang
Durch die Verwendung von Aluminiumprofilen kann der cassecroute-tisch bis zu 14 m lang gemacht werden, mit nur vier untergestellen. Bis zu 60 Personen an einem Tisch ... wer kann das schon behaupten?

Mit der Aluminium-Kollektion beginnt cassecroute seinen Weg in den export. schritt für schritt möchten wir direkt hotels, öffentliche Räume und andere Projekte einrichten.

Die 4 standardfarben sind:
• RAL 9010 Reinweiß
• RAL 9006 Weißaluminium
• RAL 9007 Graualuminium
• RAL 7036 Platingrau