Ettlin bringt Textilien ganz unterschiedlichen Texturen und Farben in Verbindung mit LED-Technik zum Leuchten – und taucht sowohl Restaurants, Büros, Shops und Hotels wie auch Wohnbereiche in aussergewöhnliche Atmosphären und Lichtstimmungen. Mehr dazu hier …

Lichttechnische Textilien von Ettlin Lux finden sich etwa im Brüsseler Flughafen-Gebäude: Dort wurden Decken mit schwarzem Decolux-Textil verkleidet, die die Anmutung einer farbig leuchtenden Lichtbahn besitzen. © ACTLD

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Lichttechnische Textilien von Ettlin Lux finden sich etwa im Brüsseler Flughafen-Gebäude: Dort wurden Decken mit schwarzem Decolux-Textil verkleidet, die die Anmutung einer farbig leuchtenden Lichtbahn besitzen. © ACTLD

×

Eines meiner Lieblingsbücher trägt den Titel: „Universalgeschichte der ganz gewöhnlichen Dinge“. Verfasst hat es der amerikanische Physikprofessor Charles Panati. Er erklärt darin, wie es zu bestimmten Entwicklungen und Erfindungen kam, die wir heute ganz selbstverständlich nutzen – ohne uns darüber klar zu sein, wie sie erdacht wurden.

Ich empfehle dieses Buch seit Jahren meinen an Design und Architektur interessierten Freunden. Einfach, weil man anhand dieser Geschichten lernen kann, auf welch verschiedenen Wegen gestalterische Konzepte Form annehmen und Wirklichkeit werden können. Manchmal hilft der Zufall auch ein wenig nach, aber meistens braucht es erst einmal eine zündende Idee.

Das britische Lightdesign-Studio von Michael Grubb hat für den Londoner Hauptsitz von Amazon eine permanente Beleuchtungsanlage geschaffen, bei der die Wandelemente von Ettlin Lux subtiles Licht abgeben. © Michael Grubb Studio

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Das britische Lightdesign-Studio von Michael Grubb hat für den Londoner Hauptsitz von Amazon eine permanente Beleuchtungsanlage geschaffen, bei der die Wandelemente von Ettlin Lux subtiles Licht abgeben. © Michael Grubb Studio

×

Und natürlich den Mut, Dinge, Phänomene, Funktionen und Materialien zusammen zu denken, die so vielleicht noch nicht miteinander kombiniert wurden. Dann kann etwas entstehen wie die Produktpalette von Ettlin Lux . Das Unternehmen hat seinen Sitz südlich von Karlsruhe, genauer gesagt in Ettlingen, woher sich auch sein Name ableitet.

Textilien und Licht subtil kombiniert

Ettlin hat sich bei Architekten und Interiordesignern einen Namen gemacht, wenn es um die ungewöhnliche Kombination von Textilien und Licht geht: Stoffe in ganz unterschiedlichen Texturen und Farben verbinden sich mit LED-Technik bei Ettlin Lux beispielsweise zu Wand- und Deckenmodulen, die Restaurants und Cafés, Büros, Shops und Hotels oder Wellness-Bereiche mit ganz besonderer Atmosphäre und Lichtstimmung schaffen.

Ein spannendes Projektbeispiel: Im Londoner Hauptsitz von Amazon wurde vom britischen Lightdesign-Studio von Michael Grubb eine permanente Beleuchtungsanlage in einem Durchgangskorridor geschaffen, bei der die Wandelemente von Ettlin Lux subtiles Licht abgeben und gleichzeitig die gesteuerten LEDs so animiert werden, dass der Eindruck von Bewegung entsteht.

Eingesetzte produkte

Oben: Für reizvolle Lichteffekte kommt bei der Spiegelserie Ambiloom hinterleuchtetes Spion-Spiegelglas zum Einsatz. Unten: Ringleuchte Matrix, realisiert in Kooperation mit Peters Leuchten und Kardorff Ingenieure Lichtplanung. © Nikolay Kazakov

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Oben: Für reizvolle Lichteffekte kommt bei der Spiegelserie Ambiloom hinterleuchtetes Spion-Spiegelglas zum Einsatz. Unten: Ringleuchte Matrix, realisiert in Kooperation mit Peters Leuchten und Kardorff Ingenieure Lichtplanung. © Nikolay Kazakov

×

Eingesetzte produkte

Das Wort Animation hat ja lateinische Wurzeln und bedeutet so etwas wie Beseeltheit. Ein festgefügter Raum mit seinen Begrenzungen aus Wänden, Boden und Decke kann mit Licht eine überraschende, atmosphärische Verwandlung erfahren. Aber hier gilt es, als Architekt oder Interior-Designer mit Fingerspitzengefühl vorzugehen, um das passende ästhetische Konzept für den jeweiligen Raum und seine jeweilige Bestimmung zu finden.

Ein weiteres Beispiel für den Einsatz mit lichttechnischen Textilien von Ettlin Lux findet sich am Brüsseler Flughafen. Hier wurden Decken im Gebäude mit schwarzem Decolux-Textil verkleidet, die die Anmutung einer farbig leuchtenden, dynamischen Lichtbahn bekommen. Ein Blickfang für Flugreisende, die Aufmerksamkeit erzeugt und gleichzeitig Ruhe und Eleganz ausstrahlt.

Eingesetzte produkte

Die Transparenz von Decolux, hier in einer schwarzen und in einer weissen Variante, zeigt sich schon, wenn man das Textil das erste Mal in die Hand nimmt. Aber welche Einsatzmöglichkeiten darin stecken – das macht erst die Anwendung klar

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Die Transparenz von Decolux, hier in einer schwarzen und in einer weissen Variante, zeigt sich schon, wenn man das Textil das erste Mal in die Hand nimmt. Aber welche Einsatzmöglichkeiten darin stecken – das macht erst die Anwendung klar

×

Eingesetzte produkte

Dass Decolux auch eine musikalische Inszenierung kongenial ergänzen kann, zeigte sich in der Elbphilharmonie bei einer Aufführung von Gustav Mahlers „Sinfonie der Tausend“: Hier wurde ein von der Stuttgarter Lichtkünsterlin „Rosalie” gestaltetes, zwölf Meter hohes Rahmensystem von der Decke abgehängt und das Lichttextil in ein dynamisches Bühnenbild verwandelt.

Neuartige Spiegel und Hängeleuchten

Aber neben den vielfältig einsetzbaren Interior-Textilien hat Ettlin Lux für Architekten und Innenausstatter in der jüngeren Vergangenheit eine ganze Reihe objekthafter Produkte entwickelt, die von den Erfahrungen des Unternehmens mit Lichttechnik profitieren und mal als Steh- und Hängeleuchten, mal als subtil beleuchtete Spiegel erscheinen. Aber der Reihe nach.

Der runde Ambiloom Mirror 750 R und die quadratische Variante Ambiloom Mirror 750 sind Wandspiegel mit speziellem Lichteffekt dank Ettlin Lux-Textil. Die Hängeleuchte Ambiloom Pendant 250 (oben rechts) wird auf der imm Cologne 2022 vorgestellt

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Der runde Ambiloom Mirror 750 R und die quadratische Variante Ambiloom Mirror 750 sind Wandspiegel mit speziellem Lichteffekt dank Ettlin Lux-Textil. Die Hängeleuchte Ambiloom Pendant 250 (oben rechts) wird auf der imm Cologne 2022 vorgestellt

×

Wer die Website www.ettlinlux.com besucht, kann sich unter der Rubrik „Produkte” einen guten Überblick über die Leuchtenvarianten machen, die meist die Rundform nutzen, aber in Grösse, Proportion, Beleuchtungseigenschaften und Steuerbarkeit differieren und individuell anpassbar sind. Ettlin Lux berät Lichtplaner über die diversen Möglichkeiten, so dass für jeden Raum eine passende Lichtlösung gefunden werden kann.

Zu den Neuheiten zählt auch eine subtile Spiegelserie namens Ambiloom , bei der hinterleuchtetes Spion-Spiegelglas zum Einsatz kommt. Wie genau? Hier wurden wieder zwei eigentlich unterschiedliche Produkte zusammengedacht: ein Leuchtkasten und eben ein Spiegel. Die räumliche Tiefe wird bei Ambiloom für einen besonderen visuellen Effekt ausgenutzt, denn erst durch diese bekommen die textil verkleideten LED´s im Inneren eine fast magische Wirkung.

Das hier eingesetzte Mirrorglass von Ettlin Lux kann auch – etwa in Shops, Bars oder Hotellobbys – als Wandverkleidung eingesetzt werden. So vergrössert sich ein Raum optisch und erstrahlt gleichzeitig in neuem Licht

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Das hier eingesetzte Mirrorglass von Ettlin Lux kann auch – etwa in Shops, Bars oder Hotellobbys – als Wandverkleidung eingesetzt werden. So vergrössert sich ein Raum optisch und erstrahlt gleichzeitig in neuem Licht

×

Spiegelnde Wandobjekte

In parallel verlaufenden, gebogenen Staffelungen schimmern LED-Bänder durch das Textil, das ihr Licht geradezu geheimnisvoll aus der Tiefe abgibt und durch das Spion-Spiegelglas leuchten lässt. So entsteht ein Wandobjekt, das viel mehr ist als ein Spiegel – aber sich auf Knopfdruck genau in einen solchen zurückverwandeln lässt. Ambiloom ist – je nach Bedarf und vorhandenem Raum – demnächst auch in Rund- und Quadratform erhältlich.

Hinterleuchtetes Glas von Ettlin Lux ist auch als Raumteiler nutzbar, die eine besondere Lichtstimmung schaffen. Die Website www.ettlinlux.com gibt einen Überblick über die zahlreichen Produktvarianten. © Nikolay Kazakov

Technische Textilien von Ettlin für strahlende Lichtdesign-Projekte | Aktuelles

Hinterleuchtetes Glas von Ettlin Lux ist auch als Raumteiler nutzbar, die eine besondere Lichtstimmung schaffen. Die Website www.ettlinlux.com gibt einen Überblick über die zahlreichen Produktvarianten. © Nikolay Kazakov

×

Eingesetzte produkte

Das hier eingesetzte Mirrorglass von Ettlin Lux kann auch, etwa in Shops, Bars oder Hotellobbys, als Wandverkleidung eingesetzt werden: So vergrössert sich ein Raum optisch und erstrahlt gleichzeitig in völlig neuem Licht. Übrigens: Gespannt darf man sein auf eine neue Pendelleuchte namens Ambiloom Pendant 250, die auf der Kölner Möbelmesse im Januar Premiere feiern wird.

Bei dieser Eigenentwicklung von Ettlin Lux kommt für den Lampenschirm das Textil Decolux 2508 in Schwarz zum Einsatz, durch das Licht indirekt abgegeben wird. Nach unten strahlt sie direkt ab, doch der Leuchtenkorpus schimmert mit ähnlich geheimnisvoller Tiefenwirkung, wie wir es bei der Ambiloom Spiegel-Variante kennen. Ohne Zweifel: Auch diese Leuchte erschliesst neue Dimensionen.

© Architonic

Erwähnte Profile