Profile

Björn Martenson (*1966) absolvierte ein Architekturstudium an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen, wo er seit 2003 auch als selbständiger Architekt arbeitet. Darüber hinaus ist Björn Martenson als Dozent am Lehrstuhl für Wohnbau und Grundlagen des Entwerfens der RWTH in Aachen tätig. Die Architekten und Designer Sonja Nagel (*1972) und Jan Theissen (*1972) gründeten 2004 in Stuttgart das atelier nagel theissen. Studiert hatte Sonja Nagel zuvor Architektur und Design an der Akademie der Bildenden Künste (ABK) Stuttgart und der Universität Stuttgart. Jan Theissen hatte zunächst Produktdesign an der HBK Saarbrücken und der Design Academy Eindhoven studiert, bevor er ein Architekturstudium am Pratt Institute Brooklyn NY und ebenfalls an der ABK in Stuttgart absolvierte. Nagel und Theissen waren beide über ihre Entwurfstätigkeit hinaus Assistenten bzw. Dozenten an der ABK in Stuttgart. 2010 gründeten Björn Martenson, Sonja Nagel und Jan Theissen das gemeinsame Büro amunt - architekten martenson und nagel theissen. Für ihr erstes gemeinsames Projekt, das Wohnhaus JustK in Tübingen, wurden sie 2010 mit dem Weißenhof-Architekturförderpreis für junge Architektinnen und Architekten, sowie 2011 mit dem Heinze ArchitektenAWARD ausgezeichnet und für den DETAIL Sonderpreis Interior nominiert.