Eckdaten

Produkt:
Mia Decke Mocca
Familie:
Mia Decken
Hersteller:
Steiner
Designer:
Architonic ID:
1185439
Land:
Österreich
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Dekoration-Decken

Konzept

Ob heimische Schafwolle, federleichtes Alpaka, kuscheliges Angora oder feinstes Cashmere: Wolle ist von Natur aus einzigartig. Ihre feinen Fasern sind atmungsaktiv, können Hitze oder Kälte isolieren und extrem viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Diese Eigenschaften schützen unsere Wolllieferanten, die Schafe, Ziegen, Angorahasen und Alpakas selbst in extremen Höhenlagen vor Wind und Wetter – und sind auch für uns Menschen äußerst angenehm. Reine Naturwolle – mitunter nur in geringen Mengen verfügbar und daher sehr kostbar – macht unsere Steiner1888 Wolldecken so unvergleichlich behaglich. Kein Wunder also, dass wir für ihre Herstellung bis heute ausschließlich natürliche Fasern bester Schurwolle verwenden: Nur sie erfüllen unsere hohen Qualitätsansprüche und dienen Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden.

Seit über 120 Jahren werden in der Steiner1888 Stoffmanufaktur am Fuße des Dachsteins exklusive Decken und Stoffe aus kostbarer Rohwolle gefertigt. Über 40 Arbeitsschritte sind dafür notwendig – wobei viele davon nach wie vor in Handarbeit verrichtet werden. Das Herzstück der Produktion ist die Stoffwalke: Hier wird der Wollstoff in kochendem Wasser geknetet, bis er extrem stark verdichtet, wodurch er seine hohe Festigkeit und ideale Wärmeeigenschaften gewinnt. Danach werden die Fasern aufgerauht, wieder geglättet, geschoren, gebügelt, verstrichen oder gepresst – solange, bis der Stoff so weich und anschmiegsam ist, wie man es von einer echten Steiner1888 Decke erwartet. Feierlicher Abschluss: das Anbringen der klassischen Saumnaht.

190 x 150 cm
50% Merinowolle
50% Alpaca
waschbar bei 30°C Wollwaschgang