Eckdaten

Produkt:
Ridå Schallabsorber
Familie:
Ridå Schallabsorber
Hersteller:
Karl Andersson >
Designer:
Joel Karlsson >, Krook & Tjäder Design >
Architonic ID:
1131481
Land:
Schweden
Erscheinungsjahr:
2011
Herstellergruppen :
Wandverkleidung-Wandpaneele >
Wandverkleidung-Akustikplatten >
Raumakustik-Schalldämpfung >
Schalldämpfung-Wandpaneele >
Gruppen:
Wandverkleidung-Wandpaneele >
Wandverkleidung-Akustikplatten >
Raumakustik-Schalldämpfung >
Schalldämpfung-Wandpaneele >

Konzept

Erhältlich in der Höhe 742 und den Breiten 742 bzw. 371 mm. Der Rahmen wird in acht Standardfarben mit Filzfächern in Hellgrau oder Anthrazit hergestellt. Hinter den Fächern liegt eine 30 mm starke, schallabsorbierende Polyesterplatte. Der Ridå Schallabsorber wurde nach DIN EN ISO 354 getestet und entspricht der Schallabsorberklasse C (hochabsorbierend) gemäß DIN EN ISO 11654. Die Aufhängung erfolgt „upside down“ an einer Metallleiste. Der Ridå Schallabsorber bietet sich in allen Umgebungen zur Dämpfung des Schallpegels an und lässt sich bestens mit dem Ridå-Paneelen kombinieren, um eine ansprechende, funktionelle Atmosphäre zu schaffen.