Eckdaten

Produkt:
Botella Casa de Familia
Familie:
Botella Casa de Familia
Hersteller:
BD Barcelona >
Designer:
Josep Maria Jujol >
Architonic ID:
1028416
Land:
Spanien
Erscheinungsjahr:
1912
Herstellergruppen :
Esstischaccessoires-Vasen >
Gruppen:
Esstischaccessoires-Vasen >

Konzept

Josep Maria Jujol (1879/1949) zählt zu den größten und zweifellos unbekanntesten Genies der katalanischen Architektur. Mit seiner Vorstellungskraft und Kreativität überraschte er in jeder Disziplin, der er sich widmete: Architektur, Malerei, Bildhauerei, Grafik usw. Jujol war ein enger und frühreifer Mitarbeiter Gaudís. Nach seiner Zeit mit dem Meister experimentierte er mit allen Stilrichtungen, bis er sein eigenes Universum geschaffen hatte, das weit über die Konventionen seiner Zeit hinausreichte. Die 1912 für das Waisenhaus, das ihr den Namen gab, entworfene Flasche Casa de Familia (Haus der Familie) ist ein einfaches und bescheidenes Stück, das auf meisterhafte Weise seine ganze Kunstfertigkeit widerspiegelt. Bd Barcelona design hat die Flasche nach dem einzigen Bild, dass vom Originalmodell erhalten ist, getreu reproduziert. Dieses Foto wurde trefflicherweise vor zwei Spiegeln aufgenommen, so dass die bildhauerische Formgebung des Objekts gut zu erkennen ist.

Verarbeitung:
Transparentes Glas und in blau oder grün transparentem Glas. Die Füllungskapazität der Flasche ist 120cl.