Pair of 'Cone-Chairs' | von Zezschwitz

von Zezschwitz-Pair of 'Cone-Chairs'

Estimated value: € 1.350,00

Reached Price : € 1.250,00

Auction:
Special auction SEATS - Select chairs 1750 - 2005

Sales date: 2005-11-25

Location:
Munich

Lot number: 219

Design

Verner Panton
Launched in 1959
Manufacturer Möbelfabrik Gebr. Nehl

Architonic id

4108887

Never used pair of 'Cone-Chairs', bought in 1969, wrapped and banned by an indignant husband to an attic, tin perfect condition, together with the original invoice. H. 85 cm; B. 57 cm.

State:
Original condition, as new.

Additional:
Die Stühle wurden im Jahre 1969 erworben, nie ausgepackt und daher nie benutzt, und kurz darauf auf den Speicher eines Hauses in Weiden verbannt. Der 'Tütenstuhl' oder 'Cone-Chair' gehört als Ausgangsmodell zu der Serie K (Kraemmerhusstole), das ursprünglich für das Restaurant der elterlichen Ausflugsgaststätte 'Komi-gen', Langesö entworfen und in kleiner Serie von Plus-linje, Dänemark hergestellt wurde. Die Stühle der dänischen Produktion haben weiße Gleiter; die Möbelfabrik Gebr. Nehl stellte die Stühle ab 1967 in Lizenz her und verwendete dabei schwarze Gleiter.

Literature:
Charlotte & Peter Fiell, Modern Furniture Classics since 1945, London 1991, S. 70, Abb. 58;
Ausst. Kat. Verner Panton Das Gesamtwerk, Vitra Design Museum, Weil a. Rh., 2000, Text u. Abb. S. 241.