Prodotti utilizzati

Kaldewei stattet das luxuriöse Eco-Hotel Milano Scala aus
Das erste emissionsneutrale Hotel der Fashion-Metropole Mailand setzt auf Green Design aus Ahlen

Ahlen, im August 2012. – Das 4-Sterne-Superior-Hotel Milano Scala ist das erste emissionsneutrale Hotel der Mode- und Design-Metropole Mailand. Bei der Ausstattung der Zimmer und Suiten legte das Planungsteam des historischen Boutique-Hotels aus dem 19. Jahrhundert besonderen Wert auf den Einsatz nachhaltiger und langlebiger Produkte. Die Franz Kaldewei GmbH & Co. KG, Ahlen, konnte bei der Umsetzung dieses zukunftsweisenden Hotelkonzeptes die Bauherren mit stilvollen Design-Badewannen und emaillierten Duschflächen aus recycelbarem Stahl-Email 3,5 mm überzeugen.

Das Hotel Milano Scala ist in einem siebenstöckigen Gebäude im Künstlerviertel Brera gelegen und wurde im Jahr 2010 vollständig renoviert. Die Gestaltung orientiert sich an der klassischen italienischen Oper: Einige Räume tragen die Namen bekannter Arien und Musikstücke, großformatige Bilder erinnern an berühmte Opernszenen. Neben 62 Zimmern, zehn Suiten und atmosphärisch gestalteten Aufenthaltsräumen bietet das Hotel eine großzügige Dachterrasse mit einem atemberaubenden Blick auf das historische Zentrum Mailands. Um den Charme des alten Gebäudes zu erhalten und dennoch den modernen, zukunftsorientierten Kriterien umweltbewussten Bauens gerecht zu werden, wurde ein besonderes Konzept verfolgt: Das Hotel ist mit einem Wärmerückgewinnungssystem ausgestattet, das sowohl die Temperatur regelt als auch heißes Wasser produziert. Zudem greift das Milano Scala nur auf erneuerbare Energieressourcen zurück. Diese Bemühungen in puncto Nachhaltigkeit machen das Luxus-Hotel zum ersten emissionsneutralen Hotel der Stadt – ein frischer Wind für die Fashion-Metropole Mailand, deren Umwelt wie die vieler Großstädte durch starke Emissionen belastet ist.
Nach Vorschlägen des Architekten Luigi Marchetti vom Studio Cibic wurde auch das Interior Design des Hotels auf dieses umweltfreundliche Baukonzept abgestimmt: In den Bädern der Hotelzimmer und Suiten kamen daher Produkte von Kaldewei zum Einsatz. Die Wahl fiel auf die emaillierten Duschflächen Duschplan und Superplan sowie die Badewannenmodelle Puro, Ellipso Duo Oval und Classic Duo aus Kaldewei Stahl-Email 3,5 mm. Es ist diese Langlebigkeit in Kombination mit der Reinheit der Ausgangsmaterialien, die Kaldewei Produkte auch unter ökologischen Gesichtspunkten für nachhaltig geplante Bauprojekte empfiehlt.

Das Unternehmen Kaldewei stellt sich seiner ökologischen Verantwortung bereits seit über 90 Jahren und verbindet dabei stets ansprechendes und zeitloses Design mit den modernen Anforderungen an nachhaltiges Bauen. Als erster europäischer Badausstatter hat das Unternehmen den umfangreichen Analyseprozess für das Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen durchlaufen und eine entsprechende IBU (Institut Bauen und Umwelt e.V.) Umwelt-Produktdeklaration nach ISO 14025 für seine Produkte erhalten. Mit dem Nachweis der konsequenten Umsetzung der Marken- und Materialphilosophie empfehlen sich Produkte von Kaldewei nachhaltig für den Einsatz in umweltgerecht geplanten und erstellten Gebäuden. Das macht Kaldewei zum idealen Partner für Bauherren, die nicht nur auf höchste Qualität, ausgezeichnetes Design und Langlebigkeit der verwendeten Produkte Wert legen, sondern auch auf eine nachhaltige Bauweise ihrer Objekte.

Prodotti specificati

Produttori specificati