Photographer: Piet Niemann

Bellevue 30 by Baid | Apartment blocks ×

Photographer: Piet Niemann

Bellevue 30 by Baid | Apartment blocks ×

Photographer: Piet Niemann

Bellevue 30 by Baid | Apartment blocks ×

In der Bellevue im noblen Hamburg-Winterhude, auf dem Eckgrundstück zur Scheffelstraße in direkter Außenalsterlage, entstand ein Neubau mit fünf großzügigen, luxuriösen Eigentumswohnungen. Sowohl die repräsentative Frontfassade als auch die Gartenseite nehmen die vorhandenen Baufluchten und Traufhöhen auf, so dass sich das Gebäude harmonisch in das heterogene Bestandsgefüge eingliedert.

Die Ecke wird bewusst durch eine Überhöhung und ihre imposante Öffnung aufgewertet. Das runde Panoramafenster ermöglicht einen malerischen Rundumblick aus den Wohnbereichen auf das Alsterpanorama und die Stadtsilhouette. Das Galeriegeschoss wird durch diese Betonung auch von der gegenüberliegenden Alsterseite zum einzigartigen Blickfang. Durch die geometrische Form des Grundrisses wird der Blick gleichermaßen aus dem Inneren, von den Loggien und den Staffelgeschossterrassen in Richtung Krugkoppelbrücke geleitet.

Die Wohnungen werden durch ein mittig angeordnetes, natürlich belichtetes Treppenhaus erschlossen und zoniert. Die lichtdurchfluteten, offenen Wohnräume sind zur Alster ausgerichtet. Durch einen schwellenlosen Übergang vom Innenraum zum Außenraum wird für den Bewohner die Alsterlandschaft erfahrbar.

Die trapezförmigen Loggien bieten durch den Wechsel von massiven und offenen Bauteilen zugleich Schutz und einen großartigen Ausblick auf die Außenalster. Die privaten Schlafräume sind nach Osten zum Garten ausgerichtet und werden durch einen weiteren Balkon ergänzt. Im Unterschied zur großflächig geöffneten Schaufassade zeichnet sich die Gartenseite durch eine Lochfassade aus.

Die großzügigen Fassadenöffnungen werden durch eine weiße Aluminium-Pfosten-Riegelkonstruktion ermöglicht. Die geschlossenen Flächen sind mit Natursteinplatten belegt oder als mineralische Putzfassade ausgeführt. Die Natursteinfassade aus hellem Sandstein wird durch geschliffene und scharrierte Oberflächen und ein umlaufendes Gesims zusätzlich gegliedert.

Das massive Vordach aus Naturstein stellt ein repräsentatives Eingangsportal her. Die Hauseingangstür aus dunkelem Eichenholz und die anschließende großzügige Eckverglasung in Kombination mit dem Material Baubronze verleihen dem Wohngebäude einen hochwertigen und einladenden Charakter.

Baid

Photographer: Piet Niemann

Bellevue 30 by Baid | Apartment blocks ×

Photographer: Piet Niemann

Bellevue 30 by Baid | Apartment blocks ×