Konzept

Menschen haben das Bedürfnis, sich zu jeder Tageszeit intuitiv zurecht zu finden. Das gilt insbesondere für die Orientierung in und um öffentlichen Gebäuden. Licht leistet dazu einen wichtigen Beitrag und dient darüber hinaus der Sicherheit. ORILED ist hierbei die perfekte Alternative zu konventionellen Leuchtstofflampen. Durch eine einzigartige Linsen/Reflektor-Kombination wird das LED-Licht breitflächig auf den Boden gerichtet. Die sehr homogene Lichtverteilung ist ideal um Treppen, Flure, Passagen und Verkehrszonen gezielt auszuleuchten. Die LED Technologie ist hier in der Lage, Leuchtmittel mit vergleichsweise höheren Wattagen und Lichtströmen effizient zu ersetzen. Der wahlweise flächenbündige oder überlappende Edelstahlrahmen wird mit Camlock-Verschlüssen nahezu unsichtbar fixiert. Die Einbau- und Pollerleuchten in Schutzart IP 65 sind für innen wie außen bestens geeignet. Für den Einsatz in Notlichtsystemen wird ORILED alternativ auch mit Einzelbatteriepacks für 1 oder 3 Stunden geliefert.