Eckdaten

Produkt:
Ella
Familie:
Ella
Hersteller:
Wittmann >
Designer:
Polka >
Architonic ID:
1068941
Land:
Österreich
Erscheinungsjahr:
2009
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sofas >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesofas >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sofas >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesofas >

Konzept

Die neue Sitzgruppe Ella ist Form gewordener Beweis der Designqualität von Polka (Marie Rahm, Monica Singer). Es handelt sich um ein leicht wirkendes und ruhiges Möbel, welches in der perfekten Ausführung der Wittmann Möbelwerkstätten seine ganz besondere Qualität erreicht. Der Rahmen ist vollständig mit Stoff oder Leder überzogen und bleibt doch zierlich. Die Füße werden auf Wunsch in verschiedenen Ausführungen angeboten, auch ganz schlicht in Holz oder aber bezogen.
Ella ist eine Sitzgruppe, die von Fauteuil über Sofa und Sofatisch bis zur Chaiselongue reicht. Jedes einzelne Modell verfügt über eine hohe Eigenständigkeit und gleichzeitig ergänzen sich alle harmonisch zu einer Gruppe. Der ausziehbare und drehbare Sofatisch erweitert unsere Vorstellungen von den Funktionen dieser Möbeltypologie und bietet ganz neue Möglichkeiten der Verwendung.
Alle Sitzmöbel der Ella Gruppe verfügen über eine hohe Flexibilität in den Armlehnen und bieten damit einen unerwarteten und bald unverzichtbaren Komfort. Insbesondere beim Sofa wird man frühestens beim ersten Powernap den unverwechselbaren Komfort der Armlehne zu schätzen lernen. Jedes Modell der Ella Gruppe bietet über die klare Unterteilung in Korpus, Armteilkissen, Rückenlehne und Sitzpolster die besondere Möglichkeit, diese Teile in verschiedenen Bezugsfarben oder Mustern sehr individuell zu gestalten.
Insbesondere in der Seitenansicht wird dieses Spiel von Farben oder Mustern durch den eleganten Einschnitt zwischen Rückenlehne und Armteil zu einem überraschenden Blickfang. Für Puristen und Freunde des reduzierten Designs bietet Wittmann das Sofa auch ohne Armteilkissen an.