Eckdaten

Produkt:
Eames Plastic Side Chair DSX
Familie:
Eames Plastic Side Chair
Hersteller:
Vitra >
Designer:
Charles & Ray Eames >, Charles Eames >, Ray Eames >
Bestellnummer:
440 024 00
Architonic ID:
1023997
Land:
Schweiz
Erscheinungsjahr:
1950
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Stühle >
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Mehrzweckstühle >
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Kantinenstühle >
Mehrzweckmöbel-Mehrzweckstühle >
Gastronomie-Kantinenstühle >
Gruppen:
Sitzmöbel-Stühle >
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Mehrzweckstühle >
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Kantinenstühle >
Mehrzweckmöbel-Mehrzweckstühle >
Gastronomie-Kantinenstühle >

Produktbeschreibung

Sitzschale.
465 x 550 x 830 mm
Durchgefärbte Sitzschale aus Polypropylen.

Konzept

Der Eames Plastic Side Chair ist die zeitgemässe Produktion des legendären Fiberglass Chair. Er enstand in Zusammenarbeit mit Zenith Plastics für den "Low Cost Furniture Design" Wettbewerb des Museum of Modern Art's und war der erste industriell gefertigte Stuhl aus Kunststoff.
Die organisch geformte Sitzschale des Plastic Side Chairs wurde seit den 50er-Jahren mit unterschiedlichen Untergestellen kombiniert und millionenfach produziert. In ihrer aktuellen Version aus Polypropylen bieten die Side Chairs einen nochmals verbesserten Sitzkomfort. PSCC macht aus dem Side Chair einen Bürodrehstuhl.

Vitra führt als Ergänzung der Produktreihe den Plastic Side Chair mit Vollpolster wieder ein. Die organisch geformten Schalen bieten mit dem Polster einen besonders guten Komfort und verströmen eine wohnliche Atmosphäre. Die 13 Farben des Bezugsstoffs Hopsak sind frei mit den 8 Sitzschalenfarben kombinierbar. Zusammen mit den Untergestellen ergibt sich so eine Vielzahl an individuellen Kombinationsmöglichkeiten. Das Polster ist mit einem Keder in Schwarz oder Weiss an der Schale befestigt.