Konzept

Entworfen von Xavier Lust, handelt es sich bei der Linie der V-Table um Tische, die auf den Grundlagen der Einfachheit und vielseitiger Einsetzbarkeit konzipiert worden sind und die, trotz der hohen Stückzahl höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität und Design gerecht werden, ein Design, das das Gefühl von Bewegung und Leichtigkeit ideal mit der perfekten Standfestigkeit auf drei Beinen verbindet. Die Vielzahl der erhältlichen Formen, Ausführungen und Modelle ermöglichen zudem, unterschiedlichen Ansprüchen bei der Gestaltung von Innenräumen, Aufenthaltsflächen im Freien, Wohn- und Arbeitsräumen, gemeinschaftlich genutzten Räumen oder Restaurationsbetrieben gerecht zu werden, die mit einer Couch oder einem Sessel kombiniert werden oder mit großen Konferenztischen.