Konzept

Wissen Sie, wie es sich anfühlt, wenn man in warmer Geborgenheit versinkt? odú ist ein Design-Objekt der Sehnsüchte und bietet außergewöhnliche Geborgenheit, die Geborgenheit einer Höhle. Und genau dafür steht der Name: odú ist die ungarische Bezeichnung für Höhle, es besteht aus einer Außenhülle aus Faserlaminat mit Epoxydharzüberzug, die als glatte Oberfläche den weichen Polsterkern im Inneren hält. Das Designerduo Flo Florian und Sascha Akkermann von "confused direction" entwarf den Schaukel-Liege-Sessel, der zudem als drehbare Standvariante erhältlich ist. Wer zudem die Geräuschkulisse reduzieren will, dem steht ein Akustiksegel der odú-Kollektion zur Verfügung.