Eckdaten

Produkt:
Hudson
Familie:
Hudson
Hersteller:
Poltrona Frau >
Designer:
Virginia Harper >
Architonic ID:
1308540
Land:
Italien
Erscheinungsjahr:
2015
Herstellergruppen :
Tische-Beistelltische >
Gruppen:
Tische-Beistelltische >

Produktbeschreibung

Virginia Harper entwirft Hudson: Ein elegantes Spiel aus Verschachtelungen, leeren und vollen Räumen, aus Leichtigkeit und Materie. Hudson ist ein Tischchen, das ein weiteres enthält. Das erste Tischchen Hudson ist ein architektonisches Miniaturwerk, das sich am New Yorker Freedom Tower inspiriert. Die Hohlstruktur reproduziert mit großer baulicher Präzision ein sechseckiges, nach oben gestrecktes Polyeder. Das zweite, ein Pouf-Tischchen, fügt sich perfekt in den Hohlraum des ersten ein. Mit einem kleinen Griff aus Leder oder Kernleder kann man den Pouf leicht herausziehen und transportieren. Er kann neben dem anderen Möbel oder als Einzelmöbel verwendet werden. Das Tischchen Hudson besteht aus einer Metallrohrstruktur mit mattgrauem Finish. Die Platte ist aus Blech und schwarz gestrichenem Multischicht-Birkenholz. Beim Bezug aus Cuoio Saddle-Leder mit Rand mit trennendem Schnitt und Kontrastnähten wechseln sich drei Paneele aus Vollkernleder mit drei Paneelen aus perforiertem Kernleder mit einem speziellen eingeschnittenen geometrischen Motiv ab. Die Struktur des Pouf-Tischchens Hudson ist aus Multischicht-Birkenholz mit leichter Polsterung aus Polyurethanschaum. Die Platte ist aus Multischicht-Pappelholz, die gebogenen Umfangspaneele sind aus einer Spanplatte gemacht. Der Bezug kann aus Pelle Frau®- Leder oder Stoff sein.

Produktfamilie

Konzept

Virginia Harper debütiert bei Poltrona Frau mit den Tischchen Hudson, einem Projekt, das spielerischen Esprit, raffinierte Konstruktion und komplexe Verarbeitung miteinander verbindet.

Ein elegantes Spiel mit Verschachtelungen, geschlossenen Flächen und Hohlräumen, Leichtigkeit und Materie, bei dem die Tischchen perfekt ineinander passen. Das erste ist eine vom Freedom Tower in New York inspirierte Mini-Architektur. Die hohle Struktur aus Metallrohr mit mattgrauem Finish stellt einen nach oben hin schlank werdenden sechseckigen Polyeder dar. Rundherum sechs Paneele aus Cuoio Saddle® Extra-Leder, gekonnt mit kontrastfarbenem Garn miteinander vernäht. Der Bezug ist ein Wechselspiel aus drei Volllederpaneelen und drei Paneelen aus perforiertem Leder. Dieses edle Lochdekor lässt das zweite Tischchen "durchblitzen", das sich perfekt in die Ausnehmung des ersten einfügt. Eine kompakte Tischchen-Pouf-Kombination mit einer Struktur aus Multischicht-Buchenholz, bezogen mit einer dünnen Polsterung aus Polyurethanschaum und vollständig mit Stoff oder Pelle Frau® Soul-, Nest-, Heritage-, Century-Leder oder aus dem Color System umhüllt. Mit dem kleinen Griff auf der oberen Umrandung lässt sich der Pouf einfach herausziehen und verschieben, um ihn neben dem anderen Tischchen oder einzeln zu verwenden. Beim Pouf mit Stoffüberzug ist der Griff aus Cuoio Saddle® Extra-Leder, bei der Version mit Lederbezug hingegen aus farblich abgestimmtem Pelle Frau®-Leder gefertigt.

Die Oberseite des äußeren sechseckigen Tischchens besteht aus schwarz lackiertem und mit Leder bezogenem Multischicht-Birkenholz.