Eckdaten

Produkt:
Giselle
Familie:
Giselle
Hersteller:
Poltrona Frau
Designer:
Mario Ferrarini
Architonic ID:
1208880
Land:
Italien
Erscheinungsjahr:
2013
Gruppen:
Schlafzimmermöbel-Doppelbetten

Konzept

Es betritt den Schlafbereich quasi auf Zehenspitzen und erinnert an die leichte Grazie des klassischen Balletts. Und kurz darauf empfängt es einen mit dem weichen, großzügigen, bedeutenden Kopfteil. Giselle, ein Bett mit einer bühnenreifen Präsenz, beinahe theatralisch und gleichzeitig diskret. Die vier konischen Füße bilden eine Einheit mit dem Bettrahmen und werden nach unten hin schlanker, wodurch sie ein Gefühl extremer Leichtigkeit kommunizieren. Es ist so, als ob Giselle das Schlafzimmer auf Zehenspitzen beinahe gewichtslos betreten würde. Um dann ein großzügiges, bedeutendes, reich gepolstertes Kopfteil zu enthüllen, das durch einfache, strenge Nähte gekennzeichnet ist, die es in vier Kissenbereiche unterteilen. Leicht geneigt bietet es eine ideale Stütze zum Lesen, Arbeiten, Plaudern, und nicht nur zum Ausruhen, in einem vielseitigen Schlafbereich mit moderner Konzeption. Das Gestell ist vollkommen in einen Bezug mit großer ästhetischer Wirkung gehüllt, bei dem Weich- und Hartleder miteinander kombiniert werden. Ohne sichtbare Nähte, um die Schönheit zu betonen, die den Materialien innewohnt. Die unterschiedlichen Farbkombinationen, die bei diesem Bett möglich sind, machen aus Giselle ein persönliches und einzigartiges Einrichtungsobjekt. Die Struktur des Kopfteils ist aus massivem Tulipierholz und Pappel mit Polsterung aus Polyurethanschaum und Dacron. Der Bettrahmen aus Massivbuche und Tulipierholz mit Polsterung aus Polyurethanschaum wird durch den Lattenrost aus gebogenem Buchen-Mehrschichtholz ergänzt. Der Bezug ist aus Pelle Frau® aus dem Color System, verfügbar auch mit unterer Bettrahmenfläche und Füßen aus Saddle-Leder® oder Saddle-Leder® Extra oder vollkommen aus Pelle Frau® Nest oder aus Pelle Frau® Soul.