Produktbeschreibung

Sehr flache, höheneinstellbare LED.next Langfeldleuchte zur flächigen Raumbeleuchtung von Büros und Arbeitsplätzen. Ausführung mit Indirektlichtanteil zur atmosphärischen Deckenaufhellung. Aluminiumträger, eloxiert. Diffusor aus Acrylglas mattiert, 196 Kegelbohrungen zur Lichtlenkung. Ausblendung gemäß DIN EN12464-1 für Arbeitsstättenbeleuchtung geeignet. Je nach Ausführung Lichtaustritt 85 % direktstrahlend, 15 % indirektstrahlend oder 98 % direkstrahlend. Ausführung für 24-Volt oder externen Konverter. Inkl. Edelstahlseilabhängung, einstellbar 100–1400 mm.

40 W LED.next = 200 W Halogen
1510 x 135 x max. 1400 mm
LED.next-Technologie, 23,5 W Anschlussleistung, 24 V DC
ca. 3300 lm
3000 K
98% direktstrahlend
IP20
*Konverter in separatem Konvertergehäuse, weiß* - einfach schaltbar - dimmbar, 1-10 V - dimmbar, DALI/switchDIM - externer Konverter für Hohlraumeinbau - Abdeckplatte für Deckenöffnung

1510 x 135 x max. 1500 mm

Produktfamilie

Konzept

Formal fügen sich die Leuchten der Modul L Familie nahtlos in die Serie der Modul Q und R Leuchten ein. Die aus transluzentem Acrylglas gefertigten Modul L 196 / L 112 Decken- und Pendelleuchten bieten sich durch ihre einzigartige Lichtcharakteristik dank optimierter Kegelsenkungen bei DIN-gerechter Entblendung (DIN EN 12464-1 zur effiziente und flächigen Raumbeleuchtung von Büros und Arbeitsplätzen an.). Die Modul L 196 bildet mit ihren 40 Watt die perfekte Alternative zur herkömmlichen Rasterleuchten. Mit einer Höhe von nur 18 mm fügt sie sich perfekt in die umgebende Architektur ein.