Konzept

Die Raumleuchte von Sebastian Herkner überrascht durch ihre zweite Funktion. Auf der Unterseite des Leuchtenschirms befindet sich eine Steckdose, die den Stromfluss unter der Lichtquelle weiterführt. Herkner denkt damit nicht nur an das Licht an sich. Er kümmert sich ebenfalls um das zu beleuchtende Objekt, das sehr oft eine weitere Energiequelle benötigt, um sich voll entfalten zu können. Sei es der Laptop, der Toaster auf dem Küchentisch oder die Bohrmaschine, nan16 kümmert sich darum und bietet eine direkte Verbindung. Die Raumleuchte entstand aus der Überlegung eines Szenarios aus unserem alltäglichen Leben. Es ist die Imagination eines möglichen Vorgangs, die zu diesem überraschenden Produkt geführt hat.

nan16 ist eine Leuchte. Sie besteht aus einem Aluminiumschirm und einem Acrylglas als Diffusor. Das Besondere ist die eingebaute Steckdose. Sie verlängert den Stromfluss auf weitere Geräte.

Grösse: 31.5 cm h / Ø unten 29 cm / Ø oben 20 cm
Material: Aluminium
Farbe: RAL 7011 Eisengrau, 
Leuchtmittel: T5 / 22 W Leuchtstoffring / 2700 K