Eckdaten

Produkt:
Keko
Familie:
Keko
Hersteller:
Mobica+
Designer:
Martin Ballendat
Bestellnummer:
KE1.B1
Architonic ID:
1203486
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Bürotische-Tischpaneele
Bürotischsysteme-Panelsysteme

Produktbeschreibung

Die Stoffversion ist im sogenannten „Thermo-welding“-Verfahren erzeugt. Damit entsteht eine attraktive Noppen- struktur, die die akustische Wirkung nochmals optimiert.

Produktfamilie

Konzept

keko ist ein kreatives Leichtbau-Paneel, das alternativ als Trennwand oder Knieblende verwendet werden kann, mit der Besonderheit, dass das Paneel auf einem Saugnapf fußt, der vom Nutzer spielend einfach frei positionierbar oberhalb und unterhalb der Tischplatte angedockt werden kann.

keko ́s Konzept ist sehr einfach: Auf jeder glatten Arbeitsfläche haften seine Saugköpfe dort, wo sie es sich wünschen, ohne Einschränkung. So können z.B. auf einem Bench-Tisch Arbeitsbereiche in kürzester Zeit separiert und dann auch schnell wieder geändert werden. So können die Konstellationen ständig an die unterschiedlichen Arbeitssituationen angepasst werden.

Für keko bieten wir drei unterschiedliche Designs: Stoff, Filz und transparentes PC. Alle basieren sowohl auf einer Leichtbaukonzeption als auch auf dem Prinzip einer maximalen Nutzung akustischer Effizienz.

Umlaufend ist das Paneel geschützt von einem Aluminium-Rahmen. Dieser Rahmen ermöglicht gleichzeitig die Leichtbau-Konzeption.
Das Rahmenprofil des keko ist mit einem farbigen Band umsäumt. Bei der Stoff- und Filz- version wird dieses Band farbgleich zur Fläche ausgeführt, bei der PC-Version ist das Band immer schwarz.