Eckdaten

Produkt:
Jensen Bergère
Familie:
Jensen
Hersteller:
Minotti >
Designer:
Rodolfo Dordoni >
Architonic ID:
1141671
Land:
Italien
Erscheinungsjahr:
2011
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >

Produktfamilie

Konzept

Gestell: Aus Metall mit elastischen Rie-
men mit hohem Kautschukanteil, eingetaucht in feuerfesten PU-Schaum mit einer weiteren, weicheren, Schaumeinlage, zur Rückenlehne passend. Das Vorderteil der Struktur ist mit kanalisiert belüftetem Daunenstepp bezogen, der einen Eindruck schmiegsamer Weichheit bewirkt und der Rückenlehne einladende Bequemlichkeit verleiht.
Kissen: Sitzkissen mit Daunenfüllung mit Einlage von unterschiedlich dick geschäumtem, hochdichtem Polyurethan.
Abziehbarkeit: Stoff- oder Lederbezug vollkommen abziehbar durch Lockerung der unter dem Sockel befindlichen Schrauben.
Grundgestell: Aluminiumpressguss (exklusives Design von Minotti-Studio), Zinnfarben hochglanzlackiert mit Schutz-
beschichtung gegen Abdrücke, oder blank gebürstet mit später aufgetragener, transparenter Lackierung. Gleitschutz aus Hytrel® (weicher, kratzfester Gummi).
AUSFÜHRUNG MIT DREHBAREM GESTELL
Das Gestell kann drehbar mit automatischem Rücklauf in die Ausgangsposition, Rotation von 60 Grad nach jeder Seite.
AUSFÜHRUNG MIT FESTEM GESTELL
Das Gestell ist Fest.
HOCKER
Hochergestell nicht drehbar.