Eckdaten

Produkt:
Matric P4
Familie:
Matric
Hersteller:
Lightnet
Architonic ID:
1184772
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2008
Gruppen:
Pendelleuchten-Allgemeinbeleuchtung
Pendelleuchten-Langfeldleuchten
Pendelleuch...-Pendelleuchten aus Aluminium
Pendelleuchten-Pendelleuchten aus Metall
Langfeldleuchten-Pendelleuchten

Produktbeschreibung

Matric P4 I Pendel-Lichtlinie für T5-Leuchtstofflampen/QT-12 Halogenlampen. Direkt-/indirekt strahlend
Leuchtenkörper als H-Profil aus Aluminium-Strangpress-Profil, natureloxiert
Direkt-Komponente wahlweise mit folgenden Optik-Varianten: Satin-Raster aus mattsilber eloxiertem Reinaluminium
Microprismenoptik aus mikrostrukturiertem, klarem Spezialacrylglas. Bei zwei- und dreilängigen Varianten versetzt positionierte Fassungen für durchgehendes, nahezu homogenes Erscheinungsbild
Opal-Diffusor aus mattiertem, opalem Acrylglas. Bei zwei- und dreilängigen Varianten versetzt positionierte Fassungen für durchgehendes, nahezu homogenes Erscheinungsbild
Halogen-Optik mit nicht schwenkbaren QT12-Spots, max. 60W, Ausstrahlungswinkel 40°
Indirekt-Komponente: T5-Leuchtstofflampen mit klarer, prismatischer Abdeckung. Elektronische Vorschaltgeräte wahlweise schaltbar, dimmbar 1-10V oder dimmbar DALI
In Standardversion: Direkt- und Indirekt-Komponente getrennt schaltbar. Werkzeuglos und stufenlos höhenverstellbares Seilabhängeset mit transparent ummantelter Zuleitung
Superflacher Deckenbaldachin (Höhe 16 mm)
Notlichtkomponenten optional integrierbar. Kundenspezifische Sonderlösungen (Sonderlängen, Stromschieneneinsätze, Strahler etc.) auf Anfrage erhältlich

Produktfamilie

Konzept

MODULARE LICHTLINIEN

Lineares Licht als architektonisches Gestaltungselement – das bietet Matric, eine umfangreiche Serie von Lichtlinien, die in einem modularen Baukastensystem miteinander kombiniert werden können. Die schmalen Lichtlinien können Formen im Raum expressiv nachzeichnen, Gebäudeteile markieren, Raumzonen betonen und auf faszinierende Weise architektonische Raumachsen unterstreichen. Den gestalterischen Möglichkeiten der Lichtführung sind dabei kaum Grenzen gesetzt: In der neuen LED-Generation kann jedes Maß nach Vorgabe passgenau gefertigt und auf ganzer Länge völlig homogen ausgeleuchtet werden. Nahtlos lassen sich die Linien um die Ecke ziehen. Durch die Varianten mit einer höheren Schutzart lassen sich Indoor- und Outdoor-Bereiche durchgehend verbinden. Vielfältige Optikvarianten stehen je nach Beleuchtungsaufgabe zur Verfügung: Microprismen und Raster erlauben einen Einsatz im Office, Strahlereinsätze schaffen zusätzliche Möglichkeiten für akzentuierte Beleuchtung, ein völlig neu entwickelter Opaldiffusor erlaubt dank einer innovativen Materialzusammensetzung eine perfekt homogene Auflösung der LED-Lichtpunkte bei gleichzeitig höchsten Wirkungsgraden. So fügt sich Matric nicht nur flexibel, sondern auch wirtschaftlich in die moderne Architektur ein.