Eckdaten

Produkt:
Area
Familie:
Area
Hersteller:
Lammhults
Designer:
Anya Sebton
Architonic ID:
1131183
Land:
Schweden
Erscheinungsjahr:
2009
Gruppen:
Sitzmöbel-Hocker
Sitzmöbel-Poufs/Polsterhocker
Wartemöbel/Lounge...-Modulare Sitzelemente
Wartemöbel/Loungemöbel-Polsterhocker

Produktfamilie

Konzept

Area, das neue Produkt für Lammhults von Anya Sebton, ist eine modulare Kollektion an Sitzmöbeln, mit deren verschiedenen Modulen sich kreative und flexible Sitzgruppen zusammenstellen lassen.

Area besteht aus fünf Modulen – ein rechtes, ein linkes, ein Mittel- und ein Eckteil sowie ein Fußschemel. Sie können sie separat nutzen oder zu aufregenden Formationen gruppieren. Sofas mit zwei, drei oder mehr Sitzen lassen sich leicht schaffen. Dank des innovativen Verbindungsteils mit eingebauten Magneten lassen sich die Möbel im Handumdrehen umgruppieren und neu zusammensetzen. Aus dem asymmetrisch geformten Fußschemel kann eine praktische Bank oder ein Beistelltisch werden. Das Mittelteil lässt sich hervorragend als eigenständiger Sessel verwenden.

Das Design ist zeitlos, und die Diagonale, die sich in der Form ebenso wiederfindet wie in den Polsternähten, bildet einen einzigartigen Ausdruck. Beim Zusammenstellen der Module entsteht durch das erweiterte Gestell ein schönes Muster. Die hohe Rückenlehne bietet in offenen Räumen ein Gefühl von Verborgenheit, von einem kleinen Raum im Großen.

Die Polsterung der Module bildet ein Komplement zur linearen Form und steht für kompromisslose Bequemlichkeit und zeitgemäßes Design. Die Module sind auch mit farblich abgesetzten Nähten lieferbar, die den verspielten Charakter von Area unterstreichen.

Area eignet sich für öffentliche Begegnungsräume wie Wartebereiche, Lounges und Lobbys ebenso wie für das private Zuhause.