Eckdaten

Produkt:
Perla 122
Familie:
Perla
Hersteller:
Kvadrat
Designer:
Fanny Aronsen, Frans Dijkmeijer
Architonic ID:
1112854
Land:
Dänemark
Erscheinungsjahr:
2005
Gruppen:
Polsterbezüge-Stoffbezüge

Konzept

Die einfachste Lösung ist oft die komplizierteste. Wenn Sie also die Schlichtheit von Perla entdecken, entdecken Sie gleichzeitig Frans Dijkmeijers großes Talent. Seit vielen Jahren prägt der niederländische Designer die Textilien von Kvadrat mit seinen präzisen Designs. Perla ist keine Ausnahme.
Die Anregung für dieses Design fand er in einer klassischen Kombination: einer abwechselnd schwarz-weißen Perlenkette. Im Garn, das Dijkmeijer für Perla geschaffen hat und das im Grunde Perla ist, ist der weiße Faden um den schwarzen gewunden. Dadurch erhält Perla ein extrem präzises Aussehen, auch wenn der Stoff auf den ersten Blick unklar erscheinen mag.
Diesen Polsterstoff gibt es in drei Ausführungen. Die unterschiedlichen Webverfahren spiegeln sich in der Grobheit der Struktur wider.
Vereinfacht ausgedrückt: Die drei Ausführungen sind grob, mittel und fein. Allen drei gemeinsam ist, dass der Stoff sein Relief und seine Struktur durch das Garn bekommt. Die Struktur erinnert in gewisser Weise an Tweed.
Die Farben sind gedämpft, um die Farben zu unterstreichen, die zum Objekt passen. Die Palette reicht von einem ausgesprochen graphischen Schwarz-Weiß über Beige-Violett bis hin zu Rot-Olivtürkis. Insgesamt gibt es sieben Farbnuancen und 28 Farbstellungen.

100% Wolle
28 Farbstellungen
140 cm breit