Eckdaten

Produkt:
Glasnost.Display.Glass
Familie:
Glasnost
Hersteller:
keilbach
Designer:
Peter Keilbach
Architonic ID:
1186967
Land:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2000
Gruppen:
Leitsysteme/Bes...-Raumbezeichnungsschilder
Beschläge-Piktogramme/Beschriftungen
Piktogramme/Bes...-Raumbezeichnungsschilder
Beschläge-Briefkästen
Signaletik/Beschr...-Hausnummern/Buchstaben

Produktbeschreibung

Schild aus Edelstahl mit satiniertem Sicherheitsglas. Kann über dem glasnost-Briefkasten angebracht werden und bildet eine formale Einheit mit dem Briefkasten und der Zeitungsbox. Mit Klebefolien kann eine individuelle Beschriftung angebracht werden.

Passend für:
glasnost.glass
glasnost.glass.black-dots
glasnost.glass.letters
glasnost.glass.michl-luz
glasnost.newsbox.glass

Maße: 42 x 42 x 6 cm

Produktvarianten

Produktfamilie

Konzept

Die Firma keilbach war der erste Hersteller, der Glas und transluzente Materialien bei Briefkästen eingesetzt hat. Der Begriff „glasnost“ steht dabei für Offenheit und Transparenz.
Die glasnost-Briefkästen mit Fronten aus Glas, Metall oder Holz sind Bauelemente für die Architektur. Formal sind sie sehr schlicht und wollen nicht wichtiger sein als die Architektur selbst. Die verwendeten Materialien stehen dabei im Vordergrund und bestimmen den Charakter. Viele Architekten schätzen diese klare und reduzierte Gestaltung.
Die innovative Materialauswahl, die sorgfältige Verarbeitung und das zeitlose Design machen diese Briefkästen zu einem Produkt mit einer sehr hohen Lebenserwartung.
Auszeichnung: Form 2001