Eckdaten

Produkt:
Maui soft
Familie:
Maui
Hersteller:
Kartell
Designer:
Vico Magistretti
Architonic ID:
1213216
Land:
Italien
Entwurfsjahr:
1995
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Bürostühle-Arbeitsdrehstühle

Produktbeschreibung

Der Stuhl Maui wurde zwischen 1995 und 1996 entworfen und stand im Mittelpunkt der Projektstudien der90er Jahre. Der Stuhl ist der erste einer neuen Stuhlepoche mit einer aus einem Stück gegossenen Sitzschale, deren Material keine Rippen, Metallträger oder Verstärkungen zur Unterstützung der Rückenlehne aufweist. Im Jahr 2012 bringt Kartell eine Neuauflage dieses Stuhls heraus. Maui wurde stilistisch abgewandelt und ist zu einem günstigen Preis jetzt auch in einer Version aus Stoff (Kvadrat und Trevira) erhältlich. Es sind Ausführungen mit oder ohne Rollen und Armlehnen im Angebot. Ein neues Mitglied für diese Stuhlfamilie mit einer großen Farbauswahl und vielen funktionellen Varianten, die den speziellen Anforderungen im Wohn- und Objektbereich gerecht wird. Die elegante Form und die praktische Handhabung machen aus Maui einen äußerst vielseitigen Stuhl, der heute wie gestern aktuell ist.

Material: Sitzfläche und Rückenlehne: Stoff Kvadrat und Trevira in insgesamt 18 Farben
Gestell: Verchromter Stahl
Abmessungen: B. 55 cm, T. 52 cm, H. 45/77

Produktfamilie

Konzept

Der Stuhl Maui zwischen 1995 und 1996 entworfen und stand im Mittelpunkt der Projektstudien der 90er Jahre. Der Stuhl ist der erste einer neuen Stuhlepoche mit einer aus einem Stück gegossenen Sitzschale, deren Material keine Rippen, Metallträger oder Verstärkungen zur Unterstützung der Rückenlehne aufweist.